Start Marketing & PR State of Play heute Abend: Sony zeigt PS5-Neuheit Deathloop

State of Play heute Abend: Sony zeigt PS5-Neuheit Deathloop

Im Lieferumfang der PlayStation 5 enthalten: ein DualSense Controller (Abbildung: Sony Interactive)
Im Lieferumfang der PlayStation 5 enthalten: ein DualSense Controller (Abbildung: Sony Interactive)

30 Minuten dauert die nächste Ausgabe des Sony-Formats State of Play am 8. Juli – im Mittelpunkt steht diesmal das PS5-Action-Spiel Deathloop.

Wer live dabei sein möchte, muss heute kurz vor Mitternacht vor dem Bildschirm sitzen: Am Donnerstag (8.7.) um 23 Uhr deutscher Zeit überträgt Sony Interactive eine neue Folge des Streaming-Formats State of Play – und zwar via Twitch und YouTube.

Zwei Programmpunkte sind zu erwarten: Erstens Spielszenen aus dem Zeitschleifen-Shooter Deathloop, das von Arkane Studios entwickelt wird – neben Ghost Wire: Tokyo eines der letzten Spiele, die von Bethesda-Töchtern konsolen-exklusiv für die PlayStation 5 produziert werden. Sony-Mitbewerber Microsoft hat bekanntlich den US-Spielehersteller mitsamt aller Marken und Mitarbeiter übernommen, wird aber bestehende Vereinbarungen und Zusagen noch erfüllen. Deathloop erscheint am 14. September und ist bereits vorbestellbar*.

Zweitens hat Sony Neuigkeiten zu Indie-Spielen sowie zu PlayStation-Titeln von Drittanbietern angekündigt.

Um keine überzogenen Erwartungen zu schüren, stellt Sony Interactive schon vorab klar: Zu den PS5-Blockbustern God of War 2, Horizon 2: Forbidden West und zu PlayStation VR 2 wird es keine Updates geben.

Wo, wann und wie Sie derzeit am wahrscheinlichsten an eine PlayStation 5 herankommen, dokumentieren wir täglich frisch im PS5-Ticker von GamesWirtschaft.