Start Marketing & PR Sony zeigt PS5-Blockbuster Horizon 2: Forbidden West (Update)

Sony zeigt PS5-Blockbuster Horizon 2: Forbidden West (Update)

Szene aus der PS5-Neuheit Horizon 2: Forbidden West (Abbildung: Sony Interactive)
Szene aus der PS5-Neuheit Horizon 2: Forbidden West (Abbildung: Sony Interactive)

Der Trailer ist bekannt – jetzt folgt Gameplay: Am Donnerstag (27. Mai) steht Horizon 2: Forbidden West im Mittelpunkt von State of Play.

Update vom 27. Mai 2021 (23:30 Uhr): Wer den spektakulären State of Play-Livestream verpasst hat, kann sich das gut 20minütige Video als Aufzeichnung auf YouTube ansehen – es lohnt sich.

Meldung vom 27. Mai 2021 (18 Uhr): Fast zwölf Monate ist es her, dass Horizon 2: Forbidden West während des allerersten PlayStation 5 Showcase präsentiert wurde. Seitdem: Funkstille. Das ändert sich am Donnerstag (27. Mai): Ab 18 Uhr deutscher Zeit startet ein Countdown – ab 23 Uhr gibt es dann erstmals Spielszenen im Rahmen des Livestream-Formats State of Play zu sehen.

Sony Interactive und die niederländische Studio-Tochter Guerilla Games kündigen eine 20minütige Sequenz an, darunter 14 Minuten mit der Heldin Aloy. Das Bildmaterial soll direkt von der PlayStation 5 stammen – sprich: Die Szenen vermitteln einen unverfälschten Eindruck, wie das Action-Abenteuer in der Praxis aussieht.

Der Livestream wird auf Twitch und YouTube übertragen.

Horizon 2: Forbidden West soll Ende des Jahres erscheinen und gilt als wichtigster PlayStation-Exklusivtitel der laufenden Saison. Das Spiel ist bereits für PlayStation 4 und PlayStation 5 vorbestellbar*.

Der Vorgänger Horizon: Zero Dawn ist im März 2017 für die PlayStation 4 erschienen und wurde mit Auszeichnungen überhäuft. Bis vor kurzem war das Spiel kostenlos im Rahmen der Aktion Play At Home herunterladbar.

2 Kommentare

Comments are closed.