Start Marketing & PR Seagate bringt Gaming-Festplatten im Star Wars-Design

Seagate bringt Gaming-Festplatten im Star Wars-Design

Die Star Wars-Sondermodelle von Seagate sind jeweils mit 2 TB Speicher ausgestattet (Abbildung: Seagate Technologies)
Die Star Wars-Sondermodelle von Seagate sind jeweils mit 2 TB Speicher ausgestattet (Abbildung: Seagate Technologies)

Boba Fett, Grogu und der Mandalorianer zieren die neuen Gaming-Festplatten, die Seagate am heutigen Star Wars Day vorstellt.

Mit drei neuen, externen Festplatten begeht Seagate Technologies den heutigen Star Wars Day – dessen alljährliches Datum (4. Mai) sich ja aus dem Zitat „May the Force be with you“ ableitet.

Die Special Edition der FireCuda-Festplatten zeigt drei bekannte Protagonisten, denen Haupt- und Nebenrollen in Disney+-Serien gewidmet sind: Kopfgeldjäger Boba Fett sowie Mini-Yoda Grogu und der Mandalorianer aus The Mandalorian.

Das FireCuda-Modell sind jeweils mit 2 TB Speicherkapazität, konfigurierbarer RGB-LED-Beleuchtung sowie USB 3.2-Anschluss ausgestattet. Die Laufwerke eignen sich sowohl für PC- und Mac-Backups als auch für den Einsatz mit PlayStation und Xbox, etwa mit Blick auf ausgelagerte Spielstände, Downloads und Videos.

In der unverbindlichen Preisempfehlung von 129,99 € sind jeweils drei Jahre Datenwiederherstellung im Schadensfall (Rescue Data Recovery Services) inklusive. Die Star Wars-Sondermodelle sind ab Mai im Handel erhältlich und bereits vorbestellbar, unter anderem bei GameStop (149,99 €) und Amazon* (169,99 €).


Werbung

  • Seagate FireCuda Gaming (2 TB) Grogu bei Amazon
  • Seagate FireCuda Gaming (2 TB) The Mandalorian bei Amazon
  • Seagate FireCuda Gaming (2 TB) Boba Fett bei Amazon