Start Marketing & PR Hologate World: Deutschlands größte VR-Spielhalle entsteht in Fürth

Hologate World: Deutschlands größte VR-Spielhalle entsteht in Fürth

Die Hologate World im Flair Fürth eröffnet im September 2021 (Abbildung: Hologate GmbH)
Die Hologate World im Flair Fürth eröffnet im September 2021 (Abbildung: Hologate GmbH)

Im Einkaufszentrum Flair Fürth soll mit der Hologate World der größte Virtual-Reality-Spielplatz der Republik entstehen.

Noch ist das Flair in der Fußgängerzone im fränkischen Fürth eine Großbaustelle – doch ab September 2021 soll dort nicht weniger als „Wow-Shopping“ auf drei Ebenen stattfinden. Abseits von Geschäften und Gastronomie sind zudem eine etagenübergreifende XXL-Rutsche und ein XXL-Aquarium vorgesehen.

Als zusätzlicher Anziehungspunkt wurde in dieser Woche die Hologate World angekündigt – eine Virtual-Reality-Spielhalle für alle Altersklassen auf 1.200 Quadratmetern. Die Münchener Hologate GmbH bietet solche Anlagen schlüsselfertig für Freizeitparks, Hotels, Malls und Kreuzfahrtschiffe an und hat nach eigenen Angaben bereits über 400 Systeme installiert.

Die Hologate World im Fürther Flair soll zum Flaggschiff-Objekt werden – in der Ankündigung ist von der größten „Extended Reality“-Anlage in Deutschland die Rede. Kern sind VR-Multiplayer-Games, Bewegungs-Simulatoren und Escape Rooms, die gegen Gebühr genutzt werden können. Zum Hologate-Sortiment zählen zum Beispiel das Computerspielpreis-prämierte Tower Tag und Das Boot: VR Escape, basierend auf der gleichnamigen Sky-Serie.

So soll die Hologate World im Inneren aussehen (Abbildung: Hologate GmbH)
So soll die Hologate World im Inneren aussehen (Abbildung: Hologate GmbH)

Die neue Anlage umfasst außerdem eine Bar, eine E-Sport-Arena sowie Lounge-Bereiche. Hologate-Gründer Leif Petersen spricht „vom nächsten Level des immersiven, standortgebundenen Entertainments“. Sofern sich das Konzept bewährt, soll die Hologate World als Blaupause für künftige Franchise-Nehmer dienen.

Bauherr des Flair ist der Fürther Immobilienkonzern PP Group. Dessen Geschäftsführer Michael Peter ist zuversichtlich, in der Hologate World das „ultimative Entertainment-Highlight für diese dynamische Lifestyle-Location im Herzen der Stadt“ gefunden zu haben. Peter schwärmt von einer „unvergleichlichen“ und „einzigartigen“ Attraktion.

Die Eröffnung der Hologate World ist zeitgleich zur Inbetriebnahme des Flair Fürth für  September 2021 geplant.