Start Marketing & PR Hitman: Definitive Edition: Warner Bros. wird Publisher

Hitman: Definitive Edition: Warner Bros. wird Publisher

Ab 17. Mai 2018 im Handel erhältlich: die
Ab 17. Mai 2018 im Handel erhältlich: die "Hitman: Definitive Edition" von IO Interactive und Warner Bros.

Der neue Publisher für die Auftragskiller-Spiele der „Hitman“-Serie heißt Warner Bros. Interactive: Nach dem Ausstieg von Square Enix beim dänischen Studio IO Interactive übernimmt Warner den weltweiten Vertrieb und die Vermarktung. Den Auftakt der Zusammenarbeit bildet die Best-of-Sammlung „Hitman: Definitive Edition“.

Es war ein Wagnis, das IO Interactive im Frühjahr 2016 eingegangen ist: Lässt sich ein Spiele-Blockbuster analog zu TV-Serien in einzelne Episoden stückeln? Im Abstand von eineinhalb Monaten veröffentlichte das Kopenhagener Studio neue „Hitman“-Missionen von und mit Agent 47, die separat oder im Rahmen eines Staffel-Pakets angeboten wurden.

Wenngleich das Konzept gut angenommen wurde, endete im Mai 2017 der gemeinsame Weg zwischen Studio-Eigentümer Square Enix („Tomb Raider“, „Final Fantasy“) und IO Interactive. Der japanische Publisher suchte offiziell einen neuen Besitzer das Studio und die „Hitman“-Rechte. Weil sich kein Käufer fand, kam es zu einem Management-Buyout: Das Team bemühte sich auf eigene Faust nach einem neuen Publisher – der nun gefunden scheint, denn die Games-Sparte des US-Konzerns Warner Bros. ist neuer Vertriebspartner des „Hitman“-Studios.

Zum Auftakt schnürt Warner Bros. Interactive Entertainment ein Paket, das alle Episoden der ersten Staffel („Season One“), alle Inhalte der „Hitman Game of the Year Edition“, eine Bonus-Episode und ein ganzes Bündel an Extras enthält. Die „Hitman: Definitive Edition“ ist ab 17. Mai 2018 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich und bereits vorbestellbar*.

Auch wenn die offizielle Ankündigung noch aussteht, so spricht viel dafür, dass Warner Bros. auch das nächste „Hitman“-Spiel betreut, an dem IO Interactive nach eigener Darstellung bereits arbeitet.

[asa2]B07BWSM7ZX[/asa2]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here