Start Marketing & PR Grand Theft Auto The Trilogy vorbestellbar (Update)

Grand Theft Auto The Trilogy vorbestellbar (Update)

Das GTA-Remaster Grand Theft Auto: The Trilogy soll noch 2021 auf den Markt kommen (Abbildung: Rockstar Games)
Das GTA-Remaster Grand Theft Auto: The Trilogy soll noch 2021 auf den Markt kommen (Abbildung: Rockstar Games)

Drei Videospiele-Klassiker kehren als Remaster auf die Bildschirme zurück: Rockstar Games bündelt drei Action-Games in Grand Theft Auto The Trilogy.

Update vom 28. Oktober 2021: Seit heute ist die Grand Theft Auto The Trilogy: The Definitive Edition auch bei Versendern wie Amazon vorbestellbar:

Die Spielesammlung erscheint am 7. Dezember 2021.


Update vom 22. Oktober 2021: Zusammen mit einem Vergleichs-Trailer, der die alte und neue Version gegenüberstellt, hat Rockstar Games heute die Vorbestell-Phase für GTA: The Trilogy – The Definitive Edition eingeläutet.

Die Spielesammlung enthält Remaster-Ausgaben von GTA 3, GTA San Andreas und GTA Vic City und ist ab 11. November 2021 in digitaler Form verfügbar. Die Disc-Variante ist für den 7. Dezember 2021 geplant.

Laut Rockstar Games wurden die Spiele grafisch deutlich überarbeitet, etwa mit Blick auf Wasser- und Wetter-Effekte, Ausleuchtung und Schatten, höhere Sichtweite sowie detailreichere Texturen für Figuren, Fahrzeuge, Straßen, Waffen und mehr. Auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S ist eine 4K-Auflösung und eine Bildwiederholrate von bis zu 60 FPS vorgesehen.


Meldung vom 11. Oktober 2021: Es mutet wie eine halbe Ewigkeit an: Grand Theft Auto 3 kam 2001, also vor 20 Jahren, auf den Markt – damals noch für PlayStation 2. Dieses Action-Adventure ist eines von drei GTA-Spielen, das Hersteller Rockstar Games zusammen mit Grand Theft Auto: San Andreas (2004) und Grand Theft Auto: Vice City (2002) als Remaster neu auflegt.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition soll noch in diesem Jahr erscheinen. Geplante Plattformen: PC, PlayStation 4, PlayStation, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch. Die Mobilegames-Varianten für iOS und Android folgen ersten 2022.

Remaster heißt: altes Spiel, neue Technik – im Unterschied zum Remake (neues Spiel, neue Technik). Geplant sind Verbesserungen an Grafik und Gameplay. Die bisherigen Varianten sollen in Kürze von digitalen Plattformen wie Steam, Epic Games Store & Co. verschwinden. Zu den Preisen gibt es noch keine Angaben.

Die für 2021 geplante Next-Generation-Version von Grand Theft Auto 5 (GTV V) für PlayStation 5 und Xbox Series X/S sollte ursprünglich am 11. November 2021 erscheinen, wurde aber auf März 2022 verschoben.

3 Kommentare

  1. Weiß jemand zufällig ob eine Disk Edition für die PS5 erscheinen wird? Vorbestellbar ist aktuell überall nur eine PS4 Version auf Disk. Danke euch!

    • Ich glaube das Spiel wird nicht als ps5 Spiel rauskommen sondern nur über abwärts Kompatibilität verfügbar sein.
      Somit würde es keine ps5 disc geben

      • Genau, das Spiel ist ’nur‘ für PS4 verfügbar, aber es funktioniert natürlich auch auf der PS5 und bietet dort die bekannten Vorteile, also kürzere Ladezeiten usw.

Kommentarfunktion ist geschlossen.