Start Marketing & PR Gotham Knights: Action-Rollenspiel von Warner Bros. auf 2022 verschoben (Update)

Gotham Knights: Action-Rollenspiel von Warner Bros. auf 2022 verschoben (Update)

Neuheit
Neuheit "Gotham Knights" (Abbildung: Warner Bros. Games)

Warner Bros. Games Montreal entwickelt das Open-World-Action-Rollenspiel „Gotham Knights“, das auch für PlayStation 5 und Xbox Series X erscheint.

Update vom 22. März 2021: Das Open-World-Action-Abenteuer Gotham Knights wird von 2021 auf 2022 verschoben. Das Entwicklerteam soll so mehr Zeit bekommen, um die Spielqualität zu optimieren.

Meldung vom 24. August 2020: Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin haben die Aufgabe, nach Batmans Ableben die Metropole Gotham City zu beschützen. Dies ist die Ausgangssituation für „Gotham Knights“, das 2021 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und PC auf den Markt kommen soll.

Das Spiel ist als Open-World-Action-Rolllenspiel angelegt, die Spielwelt samt ihrer fünf Bezirke ist also weitgehend frei erkundbar – auch via Batbike. Das Superhelden-Universum kann alleine oder zu zweit im Online-Koop-Modus erkundet werden.

Die Rollenspiel-Komponente sieht vor, dass sich die Fähigkeiten der Superhelden ebenso weiterentwickeln wie die Gadgets, also Waffen und Werkzeuge.

Warner Bros. Games ist auch offizieller Teilnehmer der Gamescom 2020 und wird ein Spiel im Rahmen der Eröffnungs-Show „Gamescom: Opening Night Live“ präsentieren – „Gotham Knights“ ist ein möglicher Kandidat.

Batgirl ist eine von vier spielbaren Figuren in "Gotham Knights" (Abbildung: Warner Bros. Games)
Batgirl ist eine von vier spielbaren Figuren in „Gotham Knights“ (Abbildung: Warner Bros. Games)