Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 21. Februar 2022 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 21. Februar 2022 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft protokolliert, wann und wo Sie eine PlayStation 5 kaufen können (Abbildung: Sony Interactive)
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft protokolliert, wann und wo Sie eine PlayStation 5 kaufen können (Abbildung: Sony Interactive)

Das Wetter lässt sich derzeit zuverlässiger vorhersagen als der nächste PlayStation-5-Drop: Wer eine PS5 kaufen will, braucht starke Nerven.


PS5-Ampel: Wo man derzeit die PlayStation 5 kaufen kann

Online bestellbar / Warteliste in vielen Filialen / ausverkauft
(in Klammern: Anzahl der Tage seit dem letzten Online-Drop)

Händler-Liste Deutschland / Händler-Liste Österreich


PlayStation 5-Neuheiten im Januar / Februar / März 2022


PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West - jetzt bei E wie Einfach (Werbung)
PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West – jetzt bei E wie Einfach (Werbung)

Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):

  •  NEU  PlayStation 5 mit Horizon: Forbidden West und 24 Monaten PlayStation Plus für 349 € Zuzahlung – jetzt im MeinSmartTarif bei ‚E wie einfach‘.
  • Der neue DualSense-Controller in Nova Pink, Starlight Blue und Galactic Purple – jetzt bestellen bei Amazon, MediaMarkt, Saturn
  • Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay
  • Die beliebtesten PS5-Games-Neuheiten bei Amazon

  •  Amazon-Gewinnspiel:  6 x PlayStation 5 mit Fernbedienung und Horizon: Forbidden WestDetails*

Es freut uns sehr, wenn Ihnen unsere tägliche Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Auf vielfachen Wunsch haben wir eine digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal aufgebaut – wir sagen: Vielen Dank und ganz viel Spaß mit der PlayStation 5!


Immer bestens informiert: Twitter ist unser schnellster Social-Media-Kanal: Dort weisen wir regelmäßig auf PS5-Verkaufsaktionen im deutschen Einzelhandel hin.


Update vom 21. Februar 2022 (18:15 Uhr): Mit dezenter Verspätung taucht der neue DualSense Controller in Galactic Purple auch bei Versendern und im stationären Handel auf. Bei PlayStation Direct kostet das Gamepad stolze 79,99 € – Amazon*, MediaMarkt* und Saturn* haben sich auf 74,99 € ‚geeinigt‘.


Update vom 21. Februar 2022 (15:15 Uhr): In den vergangenen Minuten haben etliche Leserinnen und Leser eine E-Mail-Einladung von Sony Interactive erhalten (Betreff: „PlayStation – Glückwunsch, du wurdest ausgewählt“ / Absender PlayStation.com-Adresse): Am morgigen Dienstag findet von 10:30 bis 12 Uhr ein PS5-Verakuf bei PlayStation Direct statt.

Vorteil für die Eingeladenen: Sie müssen nicht mit der üblichen ‚Konkurrenz‘ aus Resellern und Bots rechnen, sondern können vergleichsweise entspannt direkt beim Hersteller bestellen.

Mit etwas Glück findet im Anschluss ein öffentlicher PS5-Verkauf statt. Alle Informationen rund um PlayStation Direct finden Sie in diesem Beitrag.


Update vom 21. Februar 2022 (15 Uhr): Abseits der eigentlichen Konsole hat Sony Interactive große Schwierigkeiten, genügend PS5-Zubehör ins Land zu importieren. Ein Online-Storecheck zeigt: Gerade bei begehrten Artikeln wie dem Pulse 3D Wireless Headset herrscht chronische Ebbe, teils seit Wochen.

Ausverkäufe gibt es auch bei der Original PS5-Ladestation, die bei großen Versendern wie Amazon und Otto derzeit nicht zu bekommen ist. Falls Sie sich für die Docking-Station interessieren, werden Sie derzeit bei folgenden Anbietern fündig:


Update vom 21. Februar 2022 (11:30 Uhr): Ein PS5-Ticker-Leser, der beim Otto-Drop erfolgreich war, hat auf einen besonderen Umstand hingewiesen: Demnach lassen sich die üblichen und womöglich missionskritischen Zahlungsbildschirme überspringen, wenn man innerhalb der App „auf Rechnung“ bezahlt.

Unseres Wissens klappt das nur bei Bestandskunden, die bereits in der Vergangenheit bestellt und pünktlich bezahlt haben. Bei Neukunden, die größere Bestellungen tätigen (und 679 €-Aufträge sind groß), kann es passieren, dass nur Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte möglich sind. Wenn Sie weitere sachdienliche Hinweise oder Erfahrungen zu diesem Thema haben, freuen wir uns über einen Kommentar oder eine E-Mail an die Redaktion.


Update vom 21. Februar 2022 (11 Uhr): Wie’s der Zufall will, ist der Otto*-Drop am heutigen Vormittag gegen 9:15 Uhr just in einer Phase passiert, als der Ticker vorübergehend pausieren musste.

Verkauft wurde ein PlayStation 5-Bundle inklusive Samsung-SSD-Platte 980 Pro (1 TB) und Far Cry 6 für 679 € – weitere Pakete wurden nach unserem Kenntnisstand nicht angeboten. Die Mengen waren blitzschnell vergriffen.

Falls Sie erfolgreich waren, freuen wir uns über eine E-Mail. Eine Abschätzung der Größenordnung können wir bis morgen vornehmen.


Meldung vom 21. Februar 2022 (7:10 Uhr): Amazon? Otto*? MediaMarkt*? Derzeit ist es fast ein bisschen müßig, feingeistige Analysen anzustellen, wann wie wo der nächste PS5-Verkauf stattfinden könnte. Denn in Anbetracht des akuten Nachschub-Mangels sind die üblichen ‚Muster‘ fast schon Makulatur: Wenn weder kleine noch große Händler beliefert werden, hilft auch die Statistik nicht weiter.

Fakt ist: Die PlayStation-5-Versorgung ist europaweit nahezu zum Erliegen gekommen – und das inmitten großer Releases wie Horizon: Forbidden West (vergangener Freitag), Elden Ring (kommender Freitag) und Gran Turismo 7 (Freitag kommender Woche). Die ersten drei Februar-Wochen müssen bislang als Fast-Totalausfall gewertet werden.

Auch unsere Handels-Kontakte sind derzeit etwas ratlos, wann sie wieder Paletten mit Konsolen-Kartons ins Lager bekommen. Verzögerungen und Ausverkäufe gibt es nicht nur bei der eigentlichen PS5, sondern auch beim Zubehör. Beispiel Amazon: DualSense-Controller* in Weiß / Schwarz / Cosmic Red, Headset*, Ladestation* – alles vergriffen.

Abseits vom Prinzip Hoffnung auf den ersten XXL-Drop im Februar gibt es derzeit folgende Optionen, um an eine PS5 heranzukommen:

Wenn’s schnell gehen soll: Ebay* oder Ebay Kleinanzeigen. Weil es zuletzt keine relevanten PS5-Verkäufe gegeben hat, sind sowohl die Bestände semiprofessioneller Reseller als auch die Vorräte von Privatverkäufern erschöpft. Gerade mal 170 neue Maschinen werden an diesem Montagvormittag bei Ebay gelistet. Per Sofortkauf sind mindestens 650 € für das Disc-Modell fällig. Wir raten weiterhin dazu, ausschließlich originalverpackte Neuware zu erwerben.

Wer über einen Wechsel des Strom- oder Gas-Anbieters nachdenkt: E wie Einfach hat einen Deal mit Sony Interactive und beliefert Neukunden nicht nur mit Ökostrom, sondern auch mit der PS5 als Prämie – inklusive Horizon: Forbidden West und 24 Monaten PlayStation Plus. Lieferzeit: zwei Wochen nach Vertragsbestätigung und Überweisung der einmaligen Zuzahlung (349 €). Wie immer gilt: Vergleichen, rechnen, entscheiden. Ihren persönlichen Tarif und weitere Details finden Sie auf der Aktions-Website*.

Falls Sie Instagram nutzen: Morgen Abend endet die Teilnahmefrist für das aktuelle Instagram-Gewinnspiel* von Amazon und Sony, bei dem es sechs PS5-Konsolen mit Fernbedienung und Horizon: Forbidden West zu gewinnen gibt.

Wenn Sie trotz (oder gerade wegen) ungünstiger Vorzeichen auf einen PS5-Drop in dieser Woche hoffen: Schalten Sie die Kundenkonten bei Ihren Lieblingshändlern scharf – sorgen Sie dafür, dass Sie morgens eingeloggt sind, dass die Liefer- und Rechnungsadresse aktuell ist, dass ggf. die zuständige Filiale ausgewählt ist und dass ein gültiges Zahlungsmittel hinterlegt ist. Und ganz wichtig: Setzen Sie Wunschkonsolen vorab auf die Merkliste – zum Beispiel bei Amazon:

Denken Sie bitte außerdem daran, dass Prime immer noch zwingend erforderlich ist für den PS5-Kauf bei Amazon. Studierende und Azubis erhalten Prime derzeit sechs Monate kostenlos* und zahlen im Anschluss 50 Prozent der üblichen Gebühr. Dieses Abo ist jederzeit kündbar. Viele nützliche Tipps rund um Amazon-Drops haben wir in diesem Beitrag zusammengestellt.

Weiterhin verfügbar ist das Prämien-Angebot von E wie Einfach: 

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 7. Februar 2022)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 21. Januar 2022)

Geben Sie uns gerne per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können. Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


PS5 kaufen: Unsere Watchlist im Februar 2022 (grün = Drops haben stattgefunden)


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie auf GamesWirtschaft (Deutschland / Österreich)
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

15 Kommentare

  1. Tja mein Postfach blieb leer. Die letzte Chance noch eine PS5 vor dem GT7 Launch zu kriegen ist dann wohl dahin 😪😭

  2. Nachdem ich fast schon aufgegeben habe, habe ich jetzt eine Mail von Playstation Direct erhalten morgen die Gelegenheit zum Kauf zu bekommen. Kann mir einer sagen wie das bei den letzten Drops war, war einem die PS5 damit quasi sicher, oder sind die Chancen trotzdem eher gering?

    • Die Chancen sind sehr gut, weil eben nur Kunden im Shop sind, die eine Einladung erhalten haben. Gibt zwar keine Garantie, aber die Einladung ist die halbe Miete. Bitte das Thema Kreditkarte beachten!

      • Danke für die Auskunft! Die Kreditkarte habe ich gleich schon mal hinterlegt, damit morgen dann auch wirklich nichts schiefgeht 🙂

  3. Bei Saturn erscheint seit heute Morgen, was seit gut 1-2 Wochen nicht mehr der Fall war, bei meinen aufm Merkzettel gespeicherten PS5-Varianten das bekannte Ampelsystem. Bei MM war es jedoch durchgehend seit den letzten Wochen zu sehen…kp, ob diese Änderung bei Saturn nen Drop „zart“ ankündigt

  4. Umfang des Otto-Drops? Homöopathisch. XD Hab mit dem Drop gerechnet, war angemeldet auf der Seite und habe regelmäßig refreshs gemacht, aber trotzdem nix bekommen. Die Ehrenrunde, die ich machen musste (ich sollte mich erneut anmelden und die PS5 erneut in den Warenkorb legen), hat trotz Auto-Fill aus dem Passwort Manager zu lange gedauert.

    • Die Wartelisten-Verteilung läuft derzeit ziemlich zäh, was wir aus den Stores hören. Einfach deshalb, weil die Filialen viel weniger Ware bekommen als noch vor Weihnachten.

    • Ich habe bisher von Gamestop auch noch keine Nachricht bekommen. Habe mich im Oktober letzten jahres Angemeldet. Da hieß es spätestens Ende Januar. Kein Wort bisher auf nachfrage heißt es nur keine Ahnung. Da hab ich die Mit Laufwerk bestellt gehabt. Mittlerweile habe ich am 16.02 Bei Müller eine ergattert aber leider nur die Digitale. Die Ist aber bisher noch bei DHL unterwegs und die wissen nciht wo mein Paket ist. Irgendwie alles sehr Frustrierend.

  5. Anscheinend hat Müller zwar die PS5 vom 16.02.2022 DHL übergeben aber bei DHL ist das Paket zurzeit nicht aufzufinden mehr. Was für ein Kurioser zufall. Könnte grade echt kotzen. Soll Am Mittwoch ein Nachforschungsantrag ausfüllen sollte sich bis dahin nix ändern. Bei meinem Glück ist es weg.

    • War bei mir auch der Fall(war ein anderes Produkt)
      Dann wurde die Sendeverfolgung aktualisiert & am nächsten Tag kam es an.
      Ab & an läuft die Verteilermaschine nicht Rund, wo die Pakete dann aufeinmal ganz woanders landen.. z.B Frankfurt am Main soll das Paket ankommen & am Ende landet es in Frankfurt an der Oder, da ein Systemfehler für gesorgt hat, dass es dort hin ist. Dann am Lager wird das Paket erstmal aussortiert & bis sich der jeweilige Mitarbeiter drum kümmert, dauert es Stunden oder Tage…

      • Danke sehr klingt erstmal beruhigend. Kam nämlich erst fr sollte es ankommen. Dann Hies es Samstag ankommen und nun heist es man weis es nicht und nix steht da. Aber vielleicht hat man ja doch noch glück.

          • Auf anfrage beim händler und DHL heißt es bis Mittwoch warten und dann ein Nachforschungsantrag stellen da es vorher noch nicht möglich sei. Händler und selbst DHL weiß nicht wo das Paket hin ist bisher.

Kommentarfunktion ist geschlossen.