Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 20. Juli 2021 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 20. Juli 2021 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Eine PlayStation 5 kaufen zu können, ist und bleibt eine echte Herausforderung. Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft unterstützt Sie dabei.


  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der nachfolgende Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert. Sobald ein PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal und im Anschluss hier auf gameswirtschaft.de.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste der autorisierten Sony-Handelspartner finden Sie am Ende des Beitrags.
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

Werbung


Update vom 20. Juli 2021 (19:30 Uhr): „Lieferzeit in 1 bis 3 Tagen“ – so stand es geschrieben in der PS5-Produktbeschreibung am heutigen Vormittag bei Expert. Sprich: Die Konsole sollte bis Ende der Woche eintreffen. Auf Nachfrage haben einige Kunden allerdings die Auskunft erhalten, dass dieser Termin nicht zu halten sei. Wir haben dies zum Anlass genommen, um bei Expert nachzuhaken – Update dann im Mittwochs-PS5-Ticker und natürlich auf Twitter.

Update vom 20. Juli 2021 (15:15 Uhr): Immer wieder wird das PS5-Bundle freigeschaltet*, das seit heute Morgen bei Alternate angeboten wird. Zum Preis von 774 Euro gibt es eine PS5 mit Zusatz-Controller und Spielepaket.

Update vom 20. Juli 2021 (15 Uhr): Wir erhalten laufend Fragen zu den Unterschieden zwischen der PS5 und der PS5 Digital Edition. Beide Modelle sind völlig identisch – mit fünf Ausnahmen:

  • Erstens der Preis (499 statt 399 Euro)
  • Zweitens das Blu-Ray-Laufwerk
  • Drittens die Abmessungen (10,4 statt 9,2 Zentimeter Höhe)
  • Viertens das Gewicht (4,5 statt 3,9 Kilogramm)
  • und fünftens die Umverpackung: Die Digital Edition befindet sich in einem schwarzen Karton, die PS5 mit Laufwerk erkennen Sie am weißen Karton

Beim Lieferumfang und bei der Leistungsfähigkeit gibt es keine Abweichungen – ganz im Gegensatz zu Xbox Series X und Xbox Series S.

Die Digital Edition kommt immer dann in Frage, wenn Sie Ihre Spiele bevorzugt streamen oder herunterladen. Falls Sie also ausschließlich PlayStation Store, PlayStation Now und PlayStation Plus nutzen und ansonsten keine ‚alten‘ PS4-Spiele oder Blu-Ray-Filme weiterverwenden wollen, brauchen Sie auch kein Laufwerk.

Dass Sony Interactive dennoch mehr Konsolen mit Laufwerk produziert und verkauft, liegt an den Nutzer-Gewohnheiten: Auch in Deutschland entfällt gerade mal ein Drittel der Konsolenspiele-Käufe auf Downloads – zwei von drei Games werden also immer noch auf Datenträgern erworben.

Update vom 20. Juli 2021 (12 Uhr): Eigentlich ist die Sache einfach: Die PlayStation 5 kostet 399,99 Euro (Digital Edition) oder 499,99 Euro (mit Laufwerk). Doch in den vergangenen Wochen war die ’nackte Konsole‘ nur selten in dieser Form und zu diesem Preis im Sortiment.

Der Grund: Händler verkaufen am liebsten PS5-Bundles, die oft manuell zusammengestellt werden. Faustregel: Je kleiner die angelieferte Menge, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde maximal zwischen mehreren Bundles wählen kann. Nur bei sehr großen Kontingenten ist die Konsole auch ohne Zusätze zu bekommen, weil es dann darum geht, die Paletten möglichst schnell abzuschichten.

Wer sich für die PlayStation 5 interessiert, sollte in den kommenden Wochen damit rechnen, dass der Rechnungsbetrag höher als 400 beziehungsweise 500 Euro ausfällt – dafür ist dann aber bereits ein Zweit-Controller oder ein Spiel inklusive. Sony Interactive selbst vertreibt bislang nur ein einziges offizielles Bundle, nämlich inklusive Ratchet & Clank: Rift Apart.

Update vom 20. Juli 2021 (11:45 Uhr): Mindestens 15 Minuten lang war das Alternate-Bundle auf Lager* – mittlerweile ist das (kleine) Kontingent vergriffen. Allerdings ist es möglich, dass einzelne Pakete wieder freigeschaltet werden, wenn beispielsweise der Kaufvorgang nicht abgeschlossen wurde.

Update vom 20. Juli 2021 (11:15 Uhr): Kaum ein Tag ohne Alternate-Drop: In diesen Minuten ist ein weiteres PS5-Bundle verfügbar*, diesmal mit Zweit-Controller und einem Spiele-Dreierpack (NBA 2K21, Star Wars Jedi: Fallen Order, Ratchet & Clank: Rift Apart). Kostenpunkt: 774 Euro.

Update vom 20. Juli 2021 (9:25 Uhr): Regelmäßig zu Debatten in Foren und auf Social-Media-Kanälen führt die Preisgestaltung von PS5-Bundles, also Kombinationen aus Konsole plus Spiel und/oder Zubehör.

Als Faustregel gilt: Nahezu alle Händler setzen die Listenpreise an, also die unverbindlichen Preisempfehlungen. Deshalb wird ein Ratchet & Clank: Rift Apart oder Returnal innerhalb eines Bundles fast immer mit 79,99 Euro berechnet – und nicht mit den 60 bis 65 Euro, für die man diese Spiele vereinzelt kaufen kann.

Update vom 20. Juli 2021 (8:50 Uhr): Die PS5-Vorräte bei Expert* haben erstaunlich lange gehalten: Mehr als eine Stunde lang konnte man vergleichsweise entspannt bestellen. Wir schätzen, dass das Kontingent in der Größenordnung von rund 1.000 Stück gelegen hat – nach unseren Maßstäben also ein Drop der Kategorie „Klein“.

Dass Expert nach zweieinhalbwöchiger Pause wieder Konsolen anbieten konnte, ist ein gutes Zeichen – wir wären nicht verwundert, wenn heute und in den kommenden Tagen weitere Ketten und Händler dieser Größenordnung folgen, etwa Medimax, Euronics*, Mytoys oder Müller. Für kleinere Überraschungs-Aktionen sind regelmäßig auch Elektronikversender wie Cyberport, Computeruniverse und Alternate* gut.

Unser Favorit ist und bleibt Saturn*, gefolgt von Otto*. Bei Amazon* sind wir derzeit eher skeptisch – einfach deshalb, weil zwischen den Amazon-Drops meist mehrere Wochen liegen.


Meldung vom 20. Juli 2021 (8:15 Uhr): Es ist die Zeit der kleinen Drops: Nach Alternate am gestrigen Nachmittag hat Expert heute Morgen zur gewohnten Zeit um 7:15 Uhr (!) mal wieder zwei PlayStation-5-Bundles angeboten:

Richtig günstig ist weder das eine noch das andere Paket. Gegenüber dem Marktpreis ist ein geringer Aufpreis einzukalkulieren.


Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay*


Werbung

 3 Games kaufen – 2 bezahlen  Aktuelles Angebot aus dem neuen Saturn-Prospekt: Beim Kauf von 3 verschiedenen, vorrätigen Games für PS5, PS4, Xbox Series X/S oder PC erhalten Sie das günstigste Spiel geschenkt. Große Auswahl an Dauerbrennern und topaktuellen Games, darunter Ratchet & Clank: Rift Apart, Returnal, Demon’s Souls und viele mehr. Aktion gültig bis zum 25. Juli 2021 – jetzt clever kombinieren und sparen!


Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)

Unser grundsätzlicher Tipp für alle PS5-Interessenten: Prophylaktisch Kundenkonto beim Wunsch-Händler einrichten, Adress- und Zahlungsdaten hinterlegen und bislang angebotene Konsolen und Bundles auf Merk-, Wunsch- und Einkaufslisten setzen.

Amazon

Saturn

MediaMarkt


Werbung

 3 Games kaufen – 2 bezahlen  Aktuelles Angebot aus dem neuen MediaMarkt-Gutscheinheft: Beim Kauf von 3 verschiedenen, vorrätigen Games für PS5, PS4, Xbox Series X/S oder PC erhalten Sie das günstigste Spiel geschenkt. Große Auswahl an Dauerbrennern und topaktuellen Games. Aktion gültig bis zum 3. August 2021 – jetzt clever kombinieren und sparen!


Wann die großen Händler zuletzt die PlayStation 5 verkauft haben:

  • Expert* – heute
  • Alternate* – vor 1 Tag
  • Amazon* – vor 6 Tagen
  • MediaMarkt* – vor 12 Tagen
  • Saturn* – vor 12 Tagen (sehr geringe Mengen)
  • MyToys – vor 12 Tagen
  • Computeruniverse – vor 13 Tagen
  • Cyberport – vor 14 Tagen
  • Medimax – vor 19 Tagen
  • Müller – vor 19 Tagen
  • Euronics* – vor 19 Tagen
  • Otto* – vor 21 Tagen
  • GameStop.de – vor 58 Tagen (die PS5 wird nur noch über die Stores vertrieben, solange Vorrat reicht)

Werbung

Jetzt bei 1&1: Internet-Flat plus PlayStation 5 und 2. DualSense-Controller – jetzt informieren!


Wo Sie die PlayStation 5-Ladestation kaufen können

  • UPDATE Alternate.deausverkauft* (34,99 Euro)
  • Amazon.deausverkauft* (29,98 Euro)
  • Computeruniverse – lieferbar (29,99 Euro)
  • Euronics.delieferbar / abholbar* – abhängig vom Markt (44 Euro)
  • Expert.de – lieferbar / abholbar (34,99 Euro)
  • Gamestop.de – lieferbar (34,99 Euro)
  • UPDATE MediaMarkt.deausverkauft* (33,99 Euro)
  • UPDATE Otto.deausverkauft* (29,98 Euro)
  • Saturn.deausverkauft* (33,99 Euro)

Unsere Watchlist im Juli 2021 (grün = Drops haben stattgefunden)


Werbung

 Ab sofort im Handel  Jetzt die neuen DualSense-Controller für Ihre PlayStation 5 bestellen oder reservieren:


PS5 Heatmap: Wann die PS5-Drops im Jahr 2021 erfolgten

Die exklusiv bei GamesWirtschaft gepflegte PS5 Heatmap zeigt, an welchen Werktagen und zu welchen Uhrzeiten die PlayStation 5 im ersten Halbjahr 2021 verkauft wurde.

Grundsätzlich gilt: Die Chancen sind in den Vormittagsstunden deutlich höher als am Nachmittag – bereits ab 15 Uhr sinken die Wahrscheinlichkeiten für einen PS5-Verkauf rapide. Wer bei Amazon oder Müller zum Zuge kommen wollte, musste bislang früh aufstehen.

  • Amazon*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – ab 8:30 Uhr
  • MediaMarkt*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – jeweils am Vormittag (10-13 Uhr)
  • Medimax: Dienstag ab 15:15 Uhr / Donnerstag ab 14 Uhr / Freitag ab 17 Uhr
  • Müller: Mittwoch / Donnerstag / Freitag ab 8:30 Uhr
  • Saturn*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – jeweils am Vormittag (10-12 Uhr)

Am Wochenende finden üblicherweise keine PS5-Verkäufe statt – mit Ausnahme kleinerer Fachhändler.

PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 12. Juli 2021)
PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 12. Juli 2021)

Aktueller PS5-Lagerbestand bei Amazon.de (Stand: 20.7. / 8 Uhr)

  • PlayStation 5 (mit Laufwerk) ausverkauft*
  • PlayStation 5 Digital Edition ausverkauft*
  • PS5 Medienfernbedienungauf Lager* (26,99 Euro)
  • PS5 HD-Kameraauf Lager* (39,99 Euro)
  • PS5 DualSense Wireless-Controller – Weiß auf Lager* (64,99 Euro) / Cosmic Red auf Lager* (74,99 Euro) / Midnight Black auf Lager* (69,99 Euro)
  •  UPDATE  PS5 Pulse 3D Wireless Headsetausverkauft* (95,99 Euro)
  • PS5 DualSense-Ladestation ausverkauft* (29,98 Euro)

Diese Händler können derzeit das Pulse 3D Wireless Headset liefern:


PlayStation 5 kaufen: Autorisierte Sony-Partner in Deutschland

Autorisierte Sony-Partner in Österreich

  • Gamesonly.at
  • GameStop.at
  • Electronic4you.at
  • Libro.at
  • MediaMarkt.at

Autorisierte Sony-Partner in der Schweiz

  • Digitec.ch
  • Fust.ch
  • Interdiscount.ch
  • MediaMarkt.ch
  • Meletronics.ch
  • World of Games / wog.ch

12 Kommentare

  1. Mh…
    Finde die Informationen hier relativ überflüssig.
    Habe jetzt „einige“ Tage die page verfolgt. Außer Spekulationen und Ansagen wie „es gab vor einigen Minuten/ ne Stunde hier und da weiß Gott wo irgendwelche drops“ … kommt hier nicht mehr und nicht weniger bei rum.
    (So wie Informationen die ich auch so schon weiß)

    Wer wirklich hinter einer ps5 her ist, der drückt eh perma f5 auf allen Plattformen.
    Klar dient die Geschichte hier als Informationsbasis,
    aber wofür?
    (Abgesehen davon dass ihr „von manchen dafür bezahlt werdet“. Hand aufs Herz… würdet ihr das auch aus Nächstenliebe machen mit dem täglichen Ticker für nichts? xD )

    Die Marktlage oder was auch immer kann ich mir auch ergooglen xD.

    Leider „nicht“ geil :p

    • Wir respektieren das natürlich, wenn man andere Möglichkeiten nutzt – viel Glück bei der PS5-Jagd.

    • wieder einmal ein Kommentar, der die typische Undankbarkeit der Internet-Nutzer widerspiegelt.
      „Spekulationen und Ansagen“? ohne die Hinweise der Seite hier hätten zahlreiche Leute ihre Konsole immer noch nicht.
      „(Abgesehen davon dass ihr „von manchen dafür bezahlt werdet“. Hand aufs Herz… würdet ihr das auch aus Nächstenliebe machen mit dem täglichen Ticker für nichts? xD )“…dass die möglichen Spenden (was das Wort schon sagt) freiwillig sind, sollte man ggf vorher ins Auge fassen, bevor man sowas schreibt…
      „Die Marktlage oder was auch immer kann ich mir auch ergooglen xD.“ dann mach es….

      Kritik in allen Ehren, aber dann sollte sie auch angemessen oder zumindest einigermaßen sinnvoll sein…meckern kann jeder…selber was beisteuern wäre ein Anfang…

  2. Heut is was seltsames passiert. Ich habe mich im September letzten Jahres auf die PS5-Liste setzen lassen. Heute hat Expert bei mir angerufen, ich könnte eine abholen. Aber GSD bin ich schon länger versorgt. Hilft zwar keinen direkt weiter, aber vllt. Ist es ein Indiz für eine langsam eintretende Grundversorgung mit der Hoffnung das sich die Lage nun verbessert und jeder der eine möchte nun dann auch bald mal eine hat. In diesem Sinne, den Suchenden weiterhin viel Erfolg.

  3. Hallo Gameswirtschaft,

    ich habe bereits eine Versandmail von Expert bekommen. Evtl liegt es an den Hochwassergebieten? An Expert liegt es nicht, die Ware scheint ja vorhanden zu sein.

    Liebe Grüße

  4. Mal ein Tipp am Rande, da er hier irgendwie kein bisschen erwähnt wird.
    Wer eine Konsole bzw. ein Bundle möchte, sollte nicht nur auf die hier verlinkten Anbieter schauen, sondern sich beim Shop um die Ecke erkundigen.
    Nicht jeder (kleine) Shop ist ein „Fake-Shop“ wie es hier schon etwas suggeriert wird.

    (Klar, hier wird Geld mit den Affiliate-Links verdient, aber wenn schon, dann sollte man fair sein und das mit anderen Shops kommunizieren und nicht mit der Liste der „Autorisierte Sony-Partner“ es so hinstellen als wenn nur diese Konsolen verkaufen dürfen oder können.)

    So könnte, wer wirklich will, binnen kurzer Zeit eine PS5 bekommen. (z.B. noch heute!)

    • Wir nehmen für uns in Anspruch, dass wir auf alle PS5-Quellen hinweisen – egal, ob wir Teil eines Partnerprogramms sind oder nicht. Wir bekommen z. B. von GameStop, Müller oder MyToys keinen Cent für unsere ‚Vermittlung‘. Das ist aber auch völlig okay. Auf die Möglichkeit, sich bei lokalen Fachhändlern auf Wartelisten setzen zu lassen, weisen wir im PS5-Ticker regelmäßig hin.

      Die Liste mit autorisierten Sony-Partnern ist als Positiv-Liste zu verstehen. Wenn ein Anbieter fehlt, packen wir ihn gerne jederzeit drauf. Kleine Fachhändler werden in der Regel nicht von Sony direkt, sondern von Großhändlern beliefert. Dort gibt es aber nach unserem Kenntnisstand nur selten nennenswerte PS5-Kontingente.

  5. Bei Alternate gibt’s wieder ein Bundle. Playstation 5 mit zwei Controllern und drei Spielen für 774 Euro.

    • In Großbritannien ist das bereits passiert – insofern wird auch irgendwann Deutschland folgen.

Comments are closed.