Start Angebote PlayStation 5 kaufen: Bei Otto demnächst wieder bestellbar (Update)

PlayStation 5 kaufen: Bei Otto demnächst wieder bestellbar (Update)

PlayStation 5 kaufen: PS5 bei Otto vorbestellen (Werbung / Abbildungen: Otto / Sony)
PlayStation 5 kaufen: PS5 bei Otto vorbestellen (Werbung / Abbildungen: Otto / Sony)

Tausende wollen eine PlayStation 5 kaufen – doch die Konsole ist vorübergehend ausverkauft: Wann Sie wieder eine PS5 bei Otto vorbestellen können.

Werbung

Update vom 30.11.2020 (11 Uhr): Am 19. November war es für einen Wimpernschlag möglich, eine PlayStation 5 bei Otto.de zu bestellen*. Ein Sprecher hat nun bestätigt, dass dieses Kontingent nach heutigem Stand „Mitte Dezember“ versandt wird – folglich ab der 51. Kalenderwoche.

Für Ende Dezember hat Sony eine vierte Verkaufswelle eingeplant. Wann genau es soweit ist, hat Sony Interactive den Händlern noch nicht mitgeteilt.

Schon jetzt laufen die IT-seitigen Vorbereitungen für den Tag X: „Wir analysieren nach jeder Verkaufswelle, ziehen Learnings daraus und reagieren mit technischen Maßnahmen“, erklärt der Otto.de-Sprecher. „Gerade die Welle für Welle immer stärker werdenden Kundenanstürme zeigen neue Herausforderungen auf.“

Update vom 25.11.2020 (15 Uhr): Laut Sony Interactive wird man die PlayStation 5 noch vor Jahresende – also schon in wenigen Wochen – wieder bestellen können, mit großer Wahrscheinlichkeit auch bei Otto.de. Wann genau die Auslieferung der Konsolen dieser 4. Welle erfolgt, ist noch unklar.

  • PlayStation 5 – 499,99 Euro (ausverkauft)
  • PlayStation 5 Digital Edition – 399,99 Euro (ausverkauft)
  • PlayStation 5 DualSense Controller weiß – 69,99 Euro – vorbestellen
  • PlayStation 5 HD-Kamera – 64,99 Euro – vorbestellen
  • PlayStation 5 Medienfernbedienung – 34,99 Euro – vorbestellen

Derzeit bei Otto ausverkauft (Stand: 25.11. / 9 Uhr):

  • PlayStation 5 DualSense Ladestation weiß – 34,99 Euro – ausverkauft
  • PlayStation 5 Pulse 3D Headset – 99,99 Euro – ausverkauft

Update vom 19.11.2020 (20 Uhr): Erwartungsgemäß waren die verfügbaren Otto-Bestände bei Otto.de heute rasend schnell vergriffen. Der massive Ansturm hat leider auch dazu geführt, dass Bestellungen nachträglich storniert werden mussten.

Update vom 19.11.2020 (9 Uhr): Am heutigen Donnerstag wird man bei Otto.de zum voraussichtlich letzten Mal in diesem Jahr PS5-Konsolen bestellen können – Lieferung: Mitte Dezember. Die genaue Uhrzeit für den Vorverkaufs-Start hat der Versender nicht verraten (Vermutung: im Lauf des Vormittags).

Update vom 6.11.2020 (15 Uhr): Knapp zwei Wochen vor Auslieferung der PlayStation 5 hat Otto auf GamesWirtschaft-Anfrage bestätigt, dass die Vorbesteller wie vorgesehen ab dem 19. November 2020 mit der neuen Konsole beliefert werden.

Das für Deutschland, Österreich und die Schweiz vorgesehene PS5-Kontingent ist derzeit ausverkauft. Zu welchem Zeitpunkt wieder Konsolen bestellt werden können, ist offen. Sony Interactive hat am gestrigen Donnerstag angekündigt, dass die PlayStation 5 zunächst ausschließlich online vertrieben wird. Zu den offiziellen Partnern gehört auch Otto.de.

Im Online-Shop sind derzeit PS5-Controller, –Fernbedienungen und –Kameras vorbestellbar, die bereits ab dem 12.11.2020 zugestellt werden. Gleiches gilt für viele PlayStation-5-Spiele. Derzeit komplett vergriffen sind hingegen das Pulse 3D Wireless-Headset und die Ladestation (siehe Marktübersicht unten).

Weitere Updates am Ende des Artikels

PlayStation 5 kaufen: PS5 bei Otto vorbestellen

„Aufgrund der hohen Nachfrage nach den PlayStation 5 Konsolen ist unser Vorbestellkontingent aktuell erschöpft. Sollten noch Mengen verfügbar werden, gehen diese in den Vorverkauf. Wir halten dich auf dem Laufenden!“

Diese Information bekommt derzeit zu sehen, wer eine PlayStation 5 bei Otto.de vorbestellen möchte. Analog zu anderen großen Versendern und Händlern hat auch Otto die komplette verfügbare Menge an PS5-Spielkonsolen in der Nacht vom 16. auf den 17. September 2020 abverkauft.

Der vorübergehende Ausverkauf betrifft allerdings nur jene Menge, die für diese erste Phase des Vorverkaufs bereit stand. Tatsächlich hat Sony Interactive angekündigt, in den verbleibenden Wochen bis zur Auslieferung der PlayStation am 19. November 2020 weitere Kontingente freizugeben.

Klar ist nur: Sobald es neue Ware gibt, heißt es „Schnell sein!“ – die Konsolen sind begehrt und schnell vergriffen.

Ob es die PlayStation 5 am 19. November auch im stationären Einzelhandel (also in Märkten und Filialen) zu kaufen geben wird oder ob die komplette Menge im Vorverkauf abgegeben wird, ist bislang unklar.

PS5-Konsolen und PS5-Spiele bei Otto vorbestellen

Die PlayStation 5 gibt es in zwei Ausführungen:

Wesentlicher Unterschied: Die Digital Edition hat mangels Blu-Ray-Laufwerk kompaktere Abmessungen. Die sonstigen Leistungsdaten sind identisch.

Beide Modelle sind bei Otto derzeit ausverkauft (Stand: 6. November 2020).

Vorbestellbar sind hingegen (Auslieferung ab 12.11.2020):

  • PlayStation 5 DualSense Controller weiß – 69,99 Euro – vorbestellen
  • PlayStation 5 HD-Kamera – 64,99 Euro – vorbestellen
  • PlayStation 5 Medienfernbedienung – 34,99 Euro – vorbestellen

Derzeit bei Otto ausverkauft (Stand: 6.11. / 10 Uhr):

  • PlayStation 5 DualSense Ladestation weiß – 34,99 Euro – ausverkauft
  • PlayStation 5 Pulse 3D Headset – 99,99 Euro – ausverkauft

Vorbestellbare PlayStation 5-Spiele (Auslieferung ab 12.11.2020 bzw. ab Release des entsprechenden Spiels):

  • Assassin’s Creed Valhalla (PS5) – 69,99 Euro – vorbestellen
  • Assassin’s Creed Valhalla – Ultimate Edition (PS5) – 119,99 Euro – vorbestellen
  • Call of Duty: Black Ops – Cold War (PS5) – 79,99 Euro – vorbestellen
  • Demon’s Souls (PS5) – 79,99 Euro – vorbestellen
  • Destruction AllStars (PS5) – 79,99 Euro – vorbestellen
  • Far Cry 6 (PS5) – 69,99 Euro – vorbestellen
  • Far Cry 6 Ultimate Edition (PS5) – 119,99 Euro – vorbestellen
  • Just Dance 2021 (PS5) – 59,99 Euro – vorbestellen
  • NBA 2K21 (PS5) – 73,10 Euro – vorbestellen
  • NBA 2K21 Mamba Forever Edition (PS5) – 96,99 Euro – vorbestellen
  • Sackboy: A Big Adventure (PS5) – 69,99 Euro – vorbestellen
  • Spider-Man: Miles Morales (PS5) – 59,99 Euro – vorbestellen
  • Watch Dogs Legion (PS5) – 69,99 Euro – vorbestellen
  • Watch Dogs Legion Ultimate Edition (PS5) – 119,99 Euro – vorbestellen

Komplette Liste aller angekündigten PlayStation 5-Spiele für 2020 und für 2021

Archiv

Update vom 15.10.2020 (11 Uhr): Otto hat den Liefertermin für das PS5-Zubehör (Ladestation, Controller, Headset, Kamera, Fernbedienung) auf den 12. November vorverlegt. Sprich: Die Peripheriegeräte werden bereits eine Woche vor der Konsole an die Vorbesteller ausgeliefert. Ladestation und Headset sind weiterhin vergriffen – wer einen zusätzlichen DualSense-Controller benötigt, sollte mit der Vorbestellung nicht zu lange warten (Preise siehe unten).

Update vom 5.10.2020 (10 Uhr): PS5-Ladestation und PS5-Headset sind weiterhin ausverkauft – ob und wann vor dem 19. November noch einmal Ware in den Vorverkauf geht, ist derzeit unklar. Noch auf Lager sind der PS5-Controller, die PS5-Kamera sowie die PS5-Fernbedienung (siehe Liste unten).

Update vom 29.9.2020 (9 Uhr): Für all jene, die eine PlayStation 5 oder PlayStation 5 Digital Edition bei Otto.de, telefonisch oder per App vorbestellt haben, gibt es wichtige Informationen direkt aus der Hamburger Otto-Zentrale.

Update vom 25.9.2020 (11:30 Uhr): Das heutige Otto.de-Kontingent ist ausverkauft. Möglicherweise gelangen Rückläufer oder Restposten noch einmal in den Vorverkauf. Sobald wieder PlayStation-5-Konsolen bei Otto angeboten werden, aktualisieren wir rechtzeitig diesen Beitrag.

Update vom 25.9.2020 (10:45 Uhr): Die Otto-Server sind hoffnungslos überlastet – regelmäßig stürzt die komplette Website ab, die Anmeldung ist nicht möglich, viele Kunden haben mit Fehlermeldungen zu kämpfen. Hier ist weiter Geduld (und Glück) gefragt.

Update vom 25.9.2020:Otto hat bestätigt, dass am heutigen Freitag ein weiteres Kontingent der PlayStation 5 und der PlayStation 5 Digital Edition freigeschaltet wird (solange Vorrat reicht). Zeitfenster: zwischen 10 und 12 Uhr – wann genau, ist allerdings offen.

  • PlayStation 5 – 499,99 Euro –  vorbestellen (ab 25.9.)
  • PlayStation 5 Digital Edition – 399,99 Euro – vorbestellen (ab 25.9.)

 

21 Kommentare

  1. Ich verstehe nicht warum die Händler (die seriösen) nicht einfach Bestellungen annehmen und diese dann abarbeiten.
    Der Release war doch schon also ist es ja keine Vorbestellung mehr!
    Das würde das ganze für die Reseller nicht mehr so stark Lohnen, außer bei den Käufern die die unbedingt dann schnell eine haben wollen.
    Ich möchte einfach nur bestellen und wenn sie in 1-2 Monaten dann kommt, ist es mir egal, habe mich damit abgefunden. Aber jetzt weiter solche bestell Wellen zu starten ist doch einfach Schwachsinn, klar das reseller dadurch enorm profitieren.
    Einfach Bestellungen annehmen pro Account eine und es würde doch besser laufen als wie es momentan läuft. Auch gerne bei offiziellen Händlern mit Vorkasse, Reseller müssten somit auch viel investieren und der Erlös würde wesentlich später eintreffen, wenn sie es dann überhaupt noch losbekommen.
    Was haltet ihr davon wäre das nicht ein besserer Weg?

    • Das Anlegen einer Art Warteliste funktioniert leider nicht – sobald die Bestell-Option freigeschaltet wird, sichern sich die Bots der Reseller die besten Plätze. Auch im Falle der Reseller wird ja nur eine Bestellung pro Account angenommen.

  2. Warum kann man seit kurzem bei 1 und 1 ein neuen DSL Vertrag machen und sich eine PS 5 sichern Lieferung 51 kW und nirgendwo vorbestellen für das Datum irgendwas läuft doch falsch hier!!!

    • Woher nimmst du die Information? Auf der 1und1 Seite unter Aktionen taucht das nirgendwo auf und auch über google finde ich keine Angebote die so etwas suggerieren

        • Danke für den Link!
          Interessant ist, dass dort nirgendwo steht ob es sich um die Digitale oder Disc Version handelt. Auf den Produktbildern ist überall die Disk Version zu sehen, die 24×15€ lassen eher auf die Digitale Version schließen. Zum anderen steht bei der Lieferzeit frühestens KW51 also kann auch gut sein, dass man das Gerät erst nächstes Jahr bekommt zum anderen steht dort auch stark limitiert.
          Leider aber auch wieder nur für Neukunden, bin leider schon Bestandskunde

  3. Mich würde mal interessieren wenn ein zwischen Händler bei Otto 30 PS5 Konsolen bestellt hat,bei der 2 Welle ob der die Konsolen bekommt oder nur 1…..!

  4. Besteller der zweiten Runde kommen scheinbar bei Saturn nicht immer am Erscheinungsdatum zum Zuge. Habe am Freitag, den 6.11. folgende E-Mail erhalten:
    „…im Zuge der Bearbeitung Ihrer Vorbestellung der Sony PlayStation 5 mussten wir leider feststellen, dass wir Ihnen derzeit aufgrund der sehr hohen Nachfrage bei den Bestellungen nicht zusichern können, Sie mit dem gewünschten Artikel bereits zum Erscheinungsdatum am 19. November 2020 beliefern zu können. Hierfür bitten wir um Verständnis und entschuldigen uns in aller Form.“
    Ein anderes Lieferdatum wurde leider nicht genannt.

  5. Habe auch bei Mediamarkt ganze 15 min gebraucht bis es geklappt hat. Habe eine Stunde später zwei Bestätigungen bekommen, also irgendwie habe ich es geschafft zwei zu bekommen.
    Eine übernimmt ein Kumpel der leider kein Glück hatte.

  6. Leute, versucht nicht nur per Website vorzubestellen. Die Server sind ständig down wenn Vorbestellungen beginnen. Greift beim nächsten Mal zum Telefon und ruft dort einfach an. So hatte ich Glück und konnte mir eine ergattern.

    • Also die Website von Saturn ging noch relativ man konnte sich nur nicht einloggen sondern musste als Gast bestellen, aber die Apps von Saturn und Media Markt waren Sofort down bei mir ich konnte nicht mehr auf meinen Warenkorb zugreifen nur auf der Webseite konnte ich auf denn Warenkorb zugreifen und mir noch eine Vorbestellen.

    • Ich hab bei Saturn (angeblich) eine gekriegt. Habe Gastbestellung gemacht und hatte auch die „Vielen Dank für ihren Einkauf“-Seite, wo stand, dass ich eine Bestätigungsmail erhalten werde. Bisher hab ich keine bekommen, hast du schon eine bekommen?

      • Bis jetzt bei mir genauso, dafür hab ich eine bestätigung von Mediamarkt obwohl ich nicht gemerkt habe das die Bestellung da durch gegangen ist. War ein Chaos mit dem Server.

        • Danke dir für deine Antwort. Ich habe jetzt auch meine Bestellbestätigung erhalten. Mir ging es übrigens ganz genauso wie dir (MediaMarkt Bestätigung erhalten obwohl ich gar nicht gemerkt habe, dass ich durchgekommen bin), aber da mein Kumpel auf Grund des Chaos leer ausgegangen ist übernimmt er die jetzt. Ansonsten hätte ich auch storniert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here