Start Wirtschaft PlayStation 5-Bilanz: Die meistgespielten PS5-Games seit Launch

PlayStation 5-Bilanz: Die meistgespielten PS5-Games seit Launch

Die PlayStation 5 feiert einjähriges Jubiläum: Die Konsole ist seit dem 12.11.2020 in den USA und Japan erhältlich (Abbildung: Sony Interactive)
Die PlayStation 5 feiert einjähriges Jubiläum: Die Konsole ist seit dem 12.11.2020 in den USA und Japan erhältlich (Abbildung: Sony Interactive)

Ein Jahr nach PlayStation 5-Markteinführung zieht Sony Interactive eine erste Bilanz – und verspricht weitere Anstrengungen mit Blick auf die PS5-Verfügbarkeit.

Sony Interactive-Chef Jim Ryan hat sich mit einem Beitrag im offiziellen PlayStation-Blog zum einjährigen PS5-Jubiläum geäußert. Die Konsole wurde am 12. November 2020 in den USA und in Japan ausgeliefert – eine Woche später, also am 19. November – folgte dann Europa inklusive Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zum Stichtag 30. September 2021 sind weltweit 13,4 Millionen PS5-Konsolen ausgeliefert worden.

Eine Menge sei in den ersten zwölf Monaten passiert: Ryan verweist auf erfolgreiche Exklusiv-Titel wie Ratchet & Clank: Rift Apart plus die Zukäufe von Studios wie Bluepoint Games (Demon’s Souls) oder Housemarque (Returnal). Ab dem Frühjahr 2022 folgen weitere Blockbuster, darunter God of War Ragnarok, Gran Turimo 7 und Horizon 2: Forbidden West. Mehr als 25 PS5-Spiele befänden sich laut Ryan alleine bei den PlayStation Studios in Entwicklung.

Der Sony-Manager nennt weitere beeindruckende Zahlen: Die PlayStation 5-Spieler hätten bis einschließlich September mehr als 4,6 Milliarden Spielstunden auf der Konsole verbracht – rechnerisch ergibt sich hier eine durchschnittliche Nutzungszeit von rund 350 Spielstunden pro Gerät.

Die meistgespielten PS5-Games seit Konsolen-Launch im November 2020 (Stand: 12.11.2021)
Die meistgespielten PS5-Games seit Konsolen-Launch im November 2020 (Stand: 12.11.2021)

Unter den über 360 verfügbaren PlayStation-5-Spielen sind einige Titel ganz besonders populär – die Top 10 basierend auf den Spielstunden:

  • Fortnite (Epic Games)
  • Call of Duty: Black Ops Cold War (Activision Blizzard)
  • FIFA 21 (Electronic Arts)
  • NBA 2K21 (Take-Two Interactive)
  • Assassin’s Creed Valhalla (Ubisoft)
  • Destiny 2 (Activision Blizzard)
  • MLB The Show 21 (Sony Interactive)
  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales (Sony Interactive)
  • Demon’s Souls (Sony Interactive)
  • NBA 2K22 (Take-Two Interactive)

Mit Ausnahme von NBA 2K22 sind alle Titel bereits seit Herbst 2020 auf dem Markt – Spiele jüngeren Datums ‚fehlen‘ demzufolge. Das gilt auch für FIFA 22, das am 1. Oktober 2021 erschienen ist und in der Erhebung nicht berücksichtigt wurde (Zeitraum: November 2020 bis September 2021). Auffallend ist außerdem, dass Multiplayer-Titel überwiegen.

Jim Ryan bedankt sich bei den PlayStation-Kunden explizit für die Geduld: „Wir erleben weiterhin eine historische Nachfrage nach der PlayStation 5 und wir verstehen, dass die Einschränkungen bei der Verfügbarkeit weiterhin für viel Frust bei vielen unserer Kunden sorgen. Seid versichert, dass wir wirklich alles in unserer Macht Stehende unternehmen, um so viele Konsolen wie möglich auszuliefern. Das gesamte Unternehmen arbeitet daran jeden einzelnen Tag und das Thema bleibt meine Haupt-Priorität. Wir danken ausdrücklich für eure Geduld, während wir durch beispiellose globale Herausforderungen navigieren.“

Der Kauf einer PlayStation 5 bleibt auch zum einjährigen Jubiläum zeit- und nervenraubend: Selbst große Anbieter wie Amazon, MediaMarkt/Saturn, Otto oder GameStop können die Konsole nur ein bis zwei Mal pro Monat anbieten. Die Kontingente sind meist binnen weniger Minuten vergriffen. Einen Überblick über PS5-Bezugsquellen finden Sie in diesem Beitrag und in unserem werktäglich frischen PS5-Ticker.

1 Kommentar

Comments are closed.