Start Marketing & PR Sony Interactive veranstaltet State of Play heute ab 22 Uhr

Sony Interactive veranstaltet State of Play heute ab 22 Uhr

In den
In den "State of Play"-Shows stellt Sony Interactive neue PlayStation-Titel vor (Abbildung: SIE)

Keine Infos zu Preis und Termin der PlayStation 5, dafür aber frische Indie-Titel stehen im Mittelpunkt von Sonys „State of Play“ am 6. August.

Zuletzt sendete Sony Interactive vor mehr als zwei Monaten eine „State of Play“-Folge – konkret am 25. Mai im Vorfeld von „The Last of Us Part 2“. Am 6. August folgt eine weitere, diesmal 40minütige Ausgabe des Video-Formats – inklusive vielen neuen Spielszenen.

Schon im Vorfeld stapelt der japanische Konsolen- und Spiele-Produzent tief, um keine überzogenen Erwartungen zu schüren. Weder soll es Details zu Titeln der konzerneigenen PlayStation Studios noch Informationen zur neuen PlayStation 5, deren Preis oder Veröffentlichungs-Termin geben. Die Konsole wird für November 2020 erwartet.

Vielmehr stehen diesmal Neuigkeiten zu kleineren Produktionen, also Indie-Titeln, sowie Games von Drittanbietern für die PlayStation 5 im Mittelpunkt, die bereits im Rahmen einer Sony-Präsentation im Juni vorgestellt wurden.

Die aufgezeichnete „State of Play“-Folge wird am kommenden Donnerstag (6. August) ab 22 Uhr deutscher Zeit via Twitch und YouTube übertragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here