Start Marketing & PR Nintendo Direct: Die Neuheiten der Präsentation (Update)

Nintendo Direct: Die Neuheiten der Präsentation (Update)

Nintendo Direct: Nintendo präsentiert Switch-Neuheiten (Abbildung: Nintendo)
Nintendo Direct: Nintendo präsentiert Switch-Neuheiten (Abbildung: Nintendo)

Am Mittwoch-Abend (17. Februar 2021 ab 23 Uhr) hält Nintendo eine weitere Nintendo Direct-Präsentation ab. 

Update vom 18.2.2021: Das sind die wichtigsten Switch-Neuheiten, die Nintendo im Rahmen von Nintendo Direct angekündigt hat:

  • APEX Legends – 9. März 2021
  • Hades (physisch) – 19. März 2021
  • Plants vs Zombies: Schlacht um Neighborville – 19. März 2021
  • Famicom Detective Club – 14. Mai 2021
  • Miitopia – 21. Mai 2021
  • Ninja Gaiden Master Collection – 10. Juni 2021
  • Legend of Mana – 24. Juni 2021
  • Mario Golf – 25. Juni 2021
  • The Legend of Zelda: Skyward Sword HD – 16. Juli 2021
  • No More Heroes 3 – 27. August 2021
  • Fall Guys – Sommer 2021
  • Outer Wilds – Sommer 2021
  • Splatoon 3 – 2022
  • Project Triangle Strategy – 2022

Parallel zum Verkaufsstart von The Legend of Zelda: Skward Sword HD bringt Nintendo ein Joy-Con-Controller-Set mit Master-Schwert- und Hylia-Schild-Motiv auf den Markt.

Meldung vom 17.2.2021: Schwerpunkt der 50minütigen Online-Präsentation sind diesmal Switch-Neuheiten, die in der ersten Jahreshälfte 2021 erscheinen – plus Neuigkeiten und Updates zu bereits verfügbaren Spielen wie Super Smash Bros. Ultimate.

Nintendo Direct kann auf der dazugehörigen Website oder im deutschsprachigen YouTube-Kanal verfolgt werden.

  • Termin: Mittwoch, 17. Februar 2021
  • Uhrzeit: 23 Uhr MEZ

1 Kommentar

  1. Ganze schwache Direct in meinen Augen. Viel 3rd Party, ein (Zelda)-Remake und Nischenspiele (Mario Golf, Splatoon).
    Hatte mir Infos zu BOTW2, einem neuen Super Mario, Metroid, DK Country etc. gewünscht. Oder zumindest die Ports von Windwaker und Twilight Princess (die in meinen Augen besser sind als Skyward Sword).
    Schade.

Comments are closed.