Start Marketing & PR Gamescom Together: GameStar veröffentlicht Gamescom-Doku

Gamescom Together: GameStar veröffentlicht Gamescom-Doku

"Gamescom Together: Die Doku" lautet der Titel der Behind-the-scenes-Serie von Webedia

Einen Blick hinter die Kulissen des Gamescom-Messebetriebs ermöglicht die mindestens zehnteilige Dokumentation „Gamescom Together“ von Webedia Gaming.

Planung, Aufbau, Betrieb: Mit der Doku „Gamescom Together“ lässt die Webedia Gaming GmbH (u. a. GameStar, GamePro, MAX) das Publikum an der Entstehung und Produktion des Gamescom-Auftritts teilhaben, der unter dem Motto #gctogether stand. Ein Kamerateam hat Redakteure und Techniker bei den Vorbereitungen und während der laufenden Gamescom 2019 begleitet.

Vom 20. bis 24. August sendete das Team mehr als 50 Stunden live vom 450 Quadratmeter Messestand in Halle 10, darunter Präsentationen, Diskussionsrunden und Interviews mit prominenten Entwicklern und YouTubern. Neben Glücksmomenten und reibungslosen Abläufen werden natürlich auch Pleiten, Pech und Pannen nicht ausgespart.

Die zwölfminütige Auftakt-Folge der Dokumentation (Titel: „Jemand hat die Katze abgeschnitten“) ist kostenlos abrufbar – die weiteren Episoden sind Bestandteil des GameStar-Plus-Pakets.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here