Start Marketing & PR Big Farm: Goodgame Studios kooperiert mit Amazon

Big Farm: Goodgame Studios kooperiert mit Amazon

Amazon-Prime-Kunden haben Zugriff auf Zusatz-Inhalte für
Amazon-Prime-Kunden haben Zugriff auf Zusatz-Inhalte für "Big Farm: Mobile Harvest" (Abbildung: Goodgame Studios)

Amazon-Prime-Kunden erhalten kostenlose Zusatz-Inhalte für den Goodgame-Studios-Dauerbrenner „Big Farm: Mobile Harvest“.

Wer für jährlich 69 Euro die Liefer-Flatrate Amazon Prime* nutzt, hat serienmäßig auch Zugriff auf die Vorzüge der Amazon-Livestream-Sparte Twitch Prime. Über diesen Kanal verteilt Amazon regelmäßig Gratisspiele und Starterpakete für Free2Play-Games, derzeit unter anderem für „Warface“ und „TERA“.

Als erstes deutscher Spiele-Entwickler geht Goodgame Studios eine großangelegte Marketing-Kooperation mit dem E-Commerce-Riesen ein: Ab dem 15. Juni stehen kostenlose Zusatz-Inhalte für die Aufbauspiel-App „Big Farm: Mobile Harvest“ bereit – darunter Beschleuniger, Power-Ups und Profilbilder. Die Aktion läuft bis Ende des Jahres, gilt für bestehende und neue Spieler und wird unter anderem über die Amazon-Kanäle beworben.

Goodgame Studios gibt die Zahl der weltweit registrierten „Big Farm“-Spieler mit 80 Millionen an. Die Marke gehört neben „Empire: Four Kingdoms“ zu den Umsatzsäulen im Sortiment des 2009 gegründeten Hamburger Spiele-Entwicklers, der 2018 vom schwedischen Publisher Stillfront Group übernommen wurde.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here