Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 9. Juni 2021 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 9. Juni 2021 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Hunderttausende wollen eine PlayStation 5 kaufen – aber wie? Und wann? Und wo? Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft begleitet Sie tagesaktuell.


  • Dieser Beitrag wird mehrmals täglich aktualisiert. Sobald ein PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal und im Anschluss hier auf gameswirtschaft.de.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole eine Hilfe ist. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste der autorisierten Sony-Handelspartner finden Sie am Ende des Beitrags.

Werbung

Days of Play 2021 – heute letzte Gelegenheit!


Update vom 9. Juni 2021 (19 Uhr): Derzeit laufen eine Menge Anfragen bei Sony-Handelspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um das Zeitfenster für die nächsten PS5-Drops etwas besser eingrenzen zu können.

Eine erste Erkenntnis: Nach den XXL-Mengen der vergangenen Kalenderwoche rechnen einige Händler nur mit vereinzelten und kleineren Lieferungen in den deutschen Markt – derzeit gehen große Teile des Europa-Kontingents nach Großbritannien.

Update vom 9. Juni 2021 (18 Uhr): Electronic Arts hat Battlefield 2042 für den 22. Oktober angekündigt. Die PS4-Version verkraftet maximal 64 Spieler pro Karte – bei der PS5-Fassung verdoppelt sich die Spielerzahl auf 128. Dafür kostet die PlayStation-5-Ausgabe aber auch zehn Euro mehr: Analog zu Returnal, Ratchet & Clank & Co. pendelt sich der Standardpreis für PS5-Spiele zunehmend bei 80 Euro ein – wie erwartet.

Vorschau Produkt Preis
Returnal - [PlayStation 5] Returnal - [PlayStation 5] 63,98 EUR

Update vom 9. Juni 2021 (17 Uhr): Wer in Hamburg wohnt oder sich in den kommenden Tagen in der Hansestadt aufhält, für den haben wir einen touristischen Tipp: An der S-Bahn-Station Sternschanze (Höhe Schanzenstraße 99) gibt es derzeit ein spektakuläres XXL-Werbe-Graffiti zu Ratchet & Clank: Rift Apart an einer Häuserwand zu besichtigen – wegen der verbauten Licht-Elemente sieht das besonders nach Einbruch der Dunkelheit richtig klasse aus.

Das XXL-Graffiti zu Ratchet & Clank: Rift Apart befindet sich am S-Bahnhof Sternschanze in Hamburg (Abbildung: Sony Interactive)
Das XXL-Graffiti zu Ratchet & Clank: Rift Apart befindet sich am S-Bahnhof Sternschanze in Hamburg (Abbildung: Sony Interactive)

Update vom 9. Juni 2021 (11:45 Uhr): Tag für Tag erreichen uns Leser-Mails zur Frage, wie es denn sein könne, dass PlayStation-5-Konsolen zu hoffnungslos überzogenen Tarifen von über 1.000 Euro auf Plattformen wie Amazon und Kaufland (ehemals real.de) auftauchen.

Die Angebote stammen von Drittanbietern, die ihre Waren zum Beispiel via Amazon Marketplace anbieten, analog zu Ebay. Die Händler sind in ihrer Preisgestaltung völlig frei. Bei den Sony-Tarifen handelt es sich nicht um Festpreise, sondern um eine Unverbindliche Preisempfehlung (UVP). Heißt: Wer eine PlayStation 5 zum Doppelten des Listenpreises kaufen oder anbieten möchte, kann und darf dies selbstverständlich tun.

Meist handelt es sich aber um nur wenige Einzelstücke: Sony Interactive selbst beliefert (derzeit) nur eine überschaubare Zahl an Fachhändlern und Versendern mit der Konsole. Wer unsere Drops-Infografik näher studiert, wird feststellen, dass die PS5 in diesem Jahr gerade mal von einem Dutzend Handelspartnern in Deutschland verkauft wurde.

Meldung vom 9. Juni 2021 (9 Uhr): Kommt das kolportierte PS5-Ratchet & Clank-Bundle oder kommt es nicht? In den kommenden 48 Stunden wird sich diese Frage beantworten, denn am Freitag wird das Spiel ausgeliefert. In der nationalen und internationalen Fachpresse hat Ratchet & Clank: Rift Apart schon jetzt Höchstwertungen eingefahren – vielfach ist vom „bisher besten PS5-Spiel“ die Rede.

Wir halten es für denkbar, dass das Bundle überhaupt nicht offiziell angekündigt wird, sondern am Freitag parallel mit dem Spiel ohne Vorwarnung erscheint. Die Verkaufsaktionen müssten also heute, spätestens morgen starten, damit das Paket pünktlich zum Release bei den Kunden eintrifft. Wir gehen davon aus, dass das Bundle nur bei einem, maximal zwei Händlern überhaupt im Sortiment auftaucht – und würden unsere Chips aus diesen und anderen Gründen auf Amazon* setzen.

Wichtig: Eine offizielle Bestätigung für die Existenz des Bundles gibt es weiterhin nicht – Sony Interactive kann oder will das Thema nicht kommentieren.

Wie sieht es mit der Chance auf weitere reguläre PS5-Drops aus? Nach 73 Tagen Pause hat Medimax gestern wieder PS5-Konsolen verkauft – die Prognose hat also ins Schwarze getroffen. Die Leser-Rückmeldungen lassen allerdings auf ein übersichtliches Kontingent schließen, das ausschließlich zur Abholung (Click & Collect) angeboten wurde. Gerade für Kunden im süddeutschen Raum haben die Medimax-Drops den Nachteil, dass es dort nur ganz wenige Filialen gibt – der Schwerpunkt liegt in den östlichen Bundesländern, in Rheinland-Pfalz und Hessen sowie in Nordrhein-Westfalen.

Euronics hat gegenüber GamesWirtschaft bereits bestätigt, dass weitere Lieferungen frühestens für Ende Juni/Anfang Juli erwartet werden. Auch MediaMarkt und Saturn halten wir derzeit für eher unwahrscheinlich, weil ja noch bestehende Bestellungen von letzter Woche ausgeliefert beziehungsweise übergeben werden müssen.

Abseits von Amazon* stehen Müller, MyToys, GameStop, Smythstoys und Otto* oben auf der Liste. Allerdings gilt weiterhin, dass die PS5-Lieferungen seitens Sony sehr kurzfristig erfolgen – in Deutschland gibt es keinen Händler, der Kunden über bevorstehende Lieferungen ‚vorwarnt‘. Sollte es zu einem Drop kommen, zählt jede Minute – via Twitter können wir Sie am schnellsten informieren.


Unsere Watchlist im Juni 2021 (grün = Drops haben stattgefunden)


Wann die großen Händler zuletzt die PlayStation 5 verkauft haben:

  • Medimax – vor 1 Tag
  • MediaMarkt* – vor 7 Tagen
  • Euronics* – vor 7 Tagen
  • Expert – vor 7 Tagen
  • Saturn* – vor 7 Tagen
  • Amazon* – vor 7 Tagen
  • Müller – vor 12 Tagen
  • Otto* – vor 13 Tagen
  • Computeruniverse – vor 13 Tagen
  • GameStop – vor 22 Tagen
  • Alternate* – vor 62 Tagen (Kaufoption-Verlosung am 28. Mai)
  • MyToys – vor 67 Tagen

Wann man zwischen Januar und Anfang Juni 2021 eine PlayStation 5 kaufen konnte (Stand: 7. Juni 2021)
Wann man zwischen Januar und Anfang Juni 2021 eine PlayStation 5 kaufen konnte (Stand: 7. Juni 2021)

Werbung

PlayStation-Games-Doppelpacks bei MediaMarkt und Saturn mit Rabatt zum Beispiel Marvel’s Spider-Man: Miles Morales + Demon’s Souls für 69,99 Euro (Ersparnis gegenüber Einzelkauf: ca. 28 Euro) – jetzt bestellen bei MediaMarkt oder Saturn (versandkostenfrei liefern lassen oder online reservieren + Abholung in der Filiale)


PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 4. Juni 2021)
PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 4. Juni 2021)

Wann die PS5-Drops im Jahr 2021 erfolgten:

  • Amazon*: Dienstag/Mittwoch – ab 9 Uhr
  • GameStop: Dienstag/Mittwoch gegen 16 Uhr
  • MediaMarkt*: Dienstag-Vormittag (10-13 Uhr)
  • Medimax: Donnerstag gegen 14 Uhr / Freitag gegen 17 Uhr
  • Müller: Mittwoch / Donnerstag / Freitag ab 8:30 Uhr
  • Saturn*: Mittwoch/Donnerstag/Freitag – jeweils am Vormittag (10-12 Uhr)

Werbung

Jetzt die neuen DualSense-Controller vorbestellen – Auslieferung ab 18. Juni:


Aktueller PS5-Lagerbestand bei Amazon.de (Stand: 9.6. / 8 Uhr)


Diese Händler können derzeit das Pulse 3D Wireless Headset liefern:

Diese Händler können derzeit die PlayStation 5 Ladestation liefern:

  • Alphatecc.de – lieferbar (39,99 Euro)
  • Alternate.de – lieferbar* (34,99 Euro)
  • Amazon.de – ausverkauft*  (34,99 Euro)
  • Euronics.de – lieferbar / abholbar* – abhängig vom Markt (34,99 Euro)
  • Gamestop.de – lieferbar (34,99 Euro)
  • MediaMarkt.de – lieferbar* (29,99 Euro)
  • Mueller.de – lieferbar / abholbar (34,99 Euro)
  • Saturn.de – lieferbar* (29,99 Euro)

PlayStation 5 kaufen: Autorisierte Sony-Partner in Deutschland

Autorisierte Sony-Partner in Österreich

  • Gamesonly.at
  • GameStop.at
  • Electronic4you.at
  • Libro.at
  • MediaMarkt.at

Autorisierte Sony-Partner in der Schweiz

  • Digitec.ch
  • Fust.ch
  • Interdiscount.ch
  • MediaMarkt.ch
  • Meletronics.ch
  • World of Games / wog.ch

22 Kommentare

  1. Am Mittwoch ca. 22:30 Uhr gab es folgendes Bundle bei Spielegrotte:
    PlayStation 5 Disc Version + Ratchet & Clank: Rift Apart + Rainbow Six Siege (Deluxe Edtion) + PSPlus Abo – 3 Monate für 649 Euro.

    • Cool. Warum hat Gameswirtschaft nicht um 0 Uhr darüber berichtet? Rainbow Six Siege habe ich schon und beide Versionen platiniert, aber der Preis ist trotzdem dufte.

  2. Ich hatte heute leider keine Zeit zu schreiben, ich bin voll mit Chivalry 2 ausgelastet. Bitte seid mir nicht böse deswegen, ich schreibe bald wieder mehr.

  3. @Caro gute Idee,ich melde meine ganze Verwandtschaft dort an dann müsste es doch klappen. 👍

  4. News im Sparstrom Portal nach über 2 Monaten mal wieder.
    Dort teilen sie mit das es keine Neuigkeiten gibt.
    😡

      • Warum gibst du ständig Küsschen? Pika könnte auch ein 50jähriger übergewichtiger Mann mit starker Rückenbehaarung sein. Im Internet ist alles möglich. Denk mal darüber nach.

Comments are closed.