Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 22. November 2021 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 22. November 2021 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Der Black Friday und der 1. Advent stehen vor der Tür – Tausende wollen vor Weihnachten eine PS5 kaufen. Wie stehen die Chancen?


Bitte beachten Sie die ‚Gebrauchsanweisung‘ für diesen PS5-Ticker im weiteren Verlauf dieses Beitrags.


PlayStation 5-Neuheiten im November 2021:

  • ERHÄLTLICH Just Dance 2022 – 4.11. (Do) – bestellen*
  • ERHÄLTLICH Call of Duty: Vanguard – 5.11. (Fr) – bestellen*
  • ERHÄLTLICH Harvest Life – 9.11. (Di)
  • ERHÄLTLICH Jurassic World Evolution 2 – 9.11. (Di) – bestellen*
  • ERHÄLTLICH MechWarrior 5: Mercenaries – 9.11. (Di)
  • ERHÄLTLICH Truck Simulator: On the Road – 11.11. (Do)
  • ERHÄLTLICH Hot Wheels Unleashed – 12.11. (Fr)
  • ERHÄLTLICH Nerf Legends – 12.11. (Fr)
  • ERHÄLTLICH Kena: Bridge of Spirits – 19.11. (Fr) – vorbestellen*
  • ERHÄLTLICH Battlefield 2042 – 19.11. (Fr) – vorbestellen*
  • HEUTE Landwirtschafts-Simulator 22 – 22.11. (Mo) – vorbestellen*
  • Let’s Sing 2022 – 23.11. (Di) – vorbestellen*
  • The Last Stand: Aftermath – 25.11. (Do)
  • Evil Genius 2: World Domination – 30.11. (Di)
  • PS5-Release-Liste 2021

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!


Werbung

Jetzt mitmachen bei der Sennheiser Schatzsuche und wertvolle Preise gewinnen – wie es funktioniert, erfahren Sie bei Expert!


Update vom 22. November 2021 (17 Uhr): Noch zwei wichtige Hinweise zum Thema PlayStation Direct, zu dem uns irrsinnig viele Rückfragen erreichen:

  1. Einige Leser sind sich unsicher, ob es sich um eine ‚echte‘ Sony-Mail oder um einen Phishing-Versuch handelt. Prüfen Sie zunächst, ob die E-Mail-Adresse tatsächlich mit Ihrem PlayStation-Network-Konto verknüpft ist. Außerdem werden die Kunden im E-Mail-Text direkt mit ihrem PSN-Namen ‚angesprochen‘. Sind beide Kriterien erfüllt, spricht viel dafür, dass die Mail tatsächlich von Sony Interactive stammt.
  2. Öffnen Sie den Einladungs-Link erst im angegebenen Zeitfenster – nicht vorher. Außerdem sollten Sie den Link nicht mit mehreren Geräten (Smartphone, PC, Tablet etc.) und auch nicht in mehreren Tabs Ihres Browsers öffnen. Faustregel: ein Gerät, ein Browser, ein Tab. Hintergrund: Wenn das System den Eindruck gewinnt, dass Sie sich mit ein und derselben Einladung mehrmals anmelden möchten, kann es zu Fehlermeldungen und zeitweiligen ‚Zwangspausen‘ kommen.

Update vom 22. November 2021 (16 Uhr): Die drei PS5-Bundles von Alternate* sind offenbar ausverkauft – zumindest tauchen sie nicht mehr in der Übersichtsseite auf. Bei der Redaktion haben sich gleich mehrere Leser gemeldet, denen tagsüber die Bestellung geglückt ist – Gratulation! Die Konsolen sollen bereits am morgigen Dienstag zugestellt werden.


Update vom 22. November 2021 (15:30 Uhr): In diesen Minuten verschickt Sony Interactive abermals E-Mail-Einladungen für den PS5-Kauf beim Werksverkauf PlayStation Direct. Betreff: „Exklusive Kaufeinladung für PS5-Konsole – Gelegenheit verlängert“ (gegebenenfalls Spam-Ordner prüfen).

Wörtlich heißt es in der Nachricht: „Du wurdest zuletzt eingeladen, eine PS5-Konsole zu erwerben und hattest wahrscheinlich Schwierigkeiten, deine Transaktion abzuschließen. Wir entschuldigen uns für jegliche Unannehmlichkeiten und würden deine Gelegenheit zum Bestellen einer PS5-Konsole gerne verlängern.“

Der neue Zugangs-Link wird am kommenden Mittwoch-Vormittag freigeschaltet – in diesem Zeitraum kann die PlayStation 5 direkt bei Sony Interactive bestellt werden (wie gesagt: nur mit persönlicher Einladung).

Wie der PS5-Kauf bei PlayStation Direct grundsätzlich funktioniert, erklären wir hier.

Vielen Dank an die vielen Leser, die uns informiert haben.


Update vom 22. November 2021 (12 Uhr): Bei Alternate* sind drei neue Bundles aufgetaucht, die aber offenkundig noch nicht freigeschaltet wurden.

In allen drei Paketen ist grundsätzlich eine PS5 Digital Edition samt Zusatz-Controller in Midnight Black sowie ein SteelSeries-Headset enthalten – in zwei Fällen kommt außerdem eine PS-Plus-Jahreskarte obendrauf. Die Preise rangieren zwischen 669 € und 744 €. Wer sich für eines der Bundles interessiert, sollte die Alternate*-Website im Blick behalten.


Update vom 22. November 2021 (11:30 Uhr): Die Von-Floerke-Geschäftsführung hat zu unserer Anfrage Stellung genommen – wir geben die Informationen gerne weiter:

  1. Das Management fordert die Kunden abermals auf, schnellstmöglich einen A-Z-Garantieantrag (Amazon Pay) beziehungsweise einen Käuferschutzantrag (Klarna) zu stellen. Insbesondere Klarna-Kunden sollten darauf bestehen – „egal, was der Kundenservice ihnen mitteilt“. Bei beiden Zahlungsdienstleistern sei unverzügliches Handeln erforderlich, da ansonsten das Verstreichen von Fristen drohen würde, so Von Floerke.
  2. Stand jetzt gäbe es noch rund 200 Kreditkartenzahlungen sowie Rechnungen, die manuell nachgearbeitet werden müssen und „nach und nach in den nächsten Tagen in den Versand gehen“ sollen.
  3. Sobald die noch vorhandenen Geräte im Onlineshop vorbestellt/verkauft seien, werde es bei Von Floerke keine PlayStation 5 mehr geben. Das Unternehmen werde sich somit aus dem Konsolengeschäft verabschieden.

Update vom 22. November 2021 (11 Uhr): Rein statistisch war die Wahrscheinlichkeit für einen Amazon*-Drop am heutigen Montag geringer als an anderen Werktagen – für den Nachmittag ist erfahrungsgemäß nicht mit einem PS5-Verkauf bei Amazon zu rechnen. Gleiches gilt im Übrigen für Expert*.


Meldung vom 22. November 2021 (7:55 Uhr): Über zu wenige PS5-Angebote kann man sich in der angelaufenen Black-Friday-Woche nicht beschweren: ein ganzes Jahr PS Plus, Spider-Man: Miles Morales oder Ratchet & Clank: Rift Apart sind für jeweils 39,99 € zu haben, zum Beispiel bei Amazon*, MediaMarkt* und Saturn*.

Das Einzige, was ‚fehlt‘, ist die eigentliche Konsole. Immerhin hat Sony Interactive in der Kalenderwoche 46 erstmals nach mehreren Wochen wieder Paletten an die Händler ausgeliefert – etwa an Otto*, Müller, Euronics*, MediaMarkt* und Saturn*, zuvor an Medimax. Teilweise wurden die Kunden bereits mit PS5-Kartons versorgt, in den meisten Fällen erfolgen Zustellung und Abholung allerdings erst in den kommenden Tagen.

Wenn man weiß, dass die Sony-Partner pro Monat bestenfalls ein bis zwei (gerne auch mal null) PS5-Drops organisieren können, dann wird es bei vielen Anbietern mehrere Wochen dauern, bis man die Konsole dort wieder bestellen kann.

Zwei große PS5-Händler fehlen in der aktuellen Runde noch: Expert* (Tipps) und natürlich Platzhirsch Amazon*. Auch wenn der Montag kein typischer Amazon-Tag ist (siehe Drops-Übersicht), lautet auch heute unsere Empfehlung: Behalten Sie die Website zumindest am Vormittag – also bis ca. 11 Uhr – im Auge. 

Wichtig: Amazon verkauft PS5-Konsolen grundsätzlich ausschließlich an Prime-Mitglieder (30 Tage Gratis-Test*). Weil es im ‚Ernstfall‘ auf jede Minute ankommt, sollten Sie sich schon jetzt einloggen und die Wunsch-Produkte auf Einkaufs-/Merklisten setzen (gilt für alle Online-Shops):

Wer uns auf Twitter folgt, wird üblicherweise rechtzeitig über größere PS5-Drops informiert.

Kummer bereitet der Blick auf die pandemische Lage, die ausgerechnet jetzt im Weihnachtsgeschäft zu Einschränkungen im Einzelhandel führt. So gilt ab heute in Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau und überall sonst in Sachsen die 2G-Regel (Ausnahme: Supermärkte, Drogerien etc.) – man kommt also nur noch als Genesener oder Geimpfter in den Elektronikmarkt.

Noch deutlich drastischer sind die Maßnahmen in Österreich infolge des überlasteten Gesundheitssystems: Dort gilt bis 11. Dezember ein landesweiter Lockdown. Daher bleiben zum Beispiel die Filialen von Libro und MediaMarkt vorerst geschlossen. Weiterhin möglich ist vielfach die Online-Bestellung samt Marktabholung.

Unsere aktualisierte Favoriten-Liste für den heutigen Montag:

  1. Amazon* (Tipps) / Alternate* / Expert* (Tipps)
  2. MyToys / Smyths Toys
  3. Medimax / Computeruniverse / Cyberport / Baur*
  4. MediaMarkt* (Tipps) / Saturn* (Tipps) / Euronics* / Müller / Otto* (Tipps)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 19. November 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 19. November 2021)

Einen Überblick über die Vor-Weihnachts-Situation bei allen großen Sony-Handelspartnern finden Sie in diesem Beitrag.

Geben Sie uns gerne per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können (bei Social-Media-Postings bitte Hashtag #PS5gelandet verwenden).


Werbung

Jetzt bei 1&1: Internet-Flat plus PlayStation 5 und 2. DualSense-Controller – jetzt informieren!


Wann die großen Händler zuletzt die PlayStation 5 in ihren Online-Shops verkauft haben:


Speicherplatz-Erweiterung für die PS5 gefällig? Die SSD-Lieblinge unserer Leser (unbedingt tagesaktuelle Preise vergleichen!):

Wichtig: In den meisten Fällen wird zwingend ein separater Heatsink benötigt. Ausführliche Informationen finden Sie in diesem Beitrag.


Das Pulse 3D Wireless Headset in Midnight Black ist ab sofort für 99,99 € bestellbar:


Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie am Ende des Beitrags.
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay*


DualSense-Controller: Günstige Angebote im Überblick

Den DualSense-Controller für die PlayStation 5 gibt es in drei Farbausführungen: Weiß, Midnight Black und Cosmic Red. Die Preisunterschiede sind gewaltig – zwischen dem günstigsten und dem teuersten Angebot liegen bis zu 15 Euro. Bei welchen Anbietern Sie den Controller derzeit besonders günstig bekommen:

Weiß (UVP 69,99 €)

  • Bundle aus Controller + NBA 2K22 Jumpstart – 67,90 € – bestellen*
  • Amazon – 62,99 € – bestellen*
  • Cyberport – 64,90 € – bestellen*
  • Euronics – 64,99 € – bestellen*
  • Otto – 64,99 € – bestellen*
  • MediaMarkt – 62,99 € – bestellen*
  • Saturn – 62,99 € – bestellen*
  • Lidl – 65,99 € – bestellen* (versandkostenfrei mit Code Vielfalt)

 Schwarz / Midnight Black (UVP 69,99 €)  

 Weinrot / Cosmic Red (UVP 79,99 €)  


Unser grundsätzlicher Tipp für alle PS5-Interessenten: Schon im Vorfeld ein Kundenkonto beim Wunsch-Händler einrichten, Adress- und Zahlungsdaten hinterlegen und bislang angebotene Konsolen und Bundles auf Merk-, Wunsch- und Einkaufslisten setzen.

Amazon

MediaMarkt

Saturn

Euronics


Wo Sie die PS5-Ladestation kaufen können

  • LIEFERBAR Expert.deauf Lager* (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT MediaMarkt.deausverkauft* (29,99 €)
  • AUSVERKAUFT Saturn.deausverkauft* (29,99 €)
  • AUSVERKAUFT Alternate.deausverkauft* (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Amazon.deausverkauft* (35,99 €)
  • AUSVERKAUFT Computeruniverse – ausverkauft (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Euronics.deausverkauft* (43,99 €)
  • AUSVERKAUFT Gamestop.de – ausverkauft (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Otto.deausverkauft* (29,99 €)

PS5 kaufen: Unsere Watchlist im November 2021 (grün = Drops haben stattgefunden)


PS5 Heatmap: Wann die PS5-Drops im Jahr 2021 erfolgten

Die exklusiv bei GamesWirtschaft gepflegte PS5 Heatmap zeigt, an welchen Werktagen und zu welchen Uhrzeiten die PlayStation 5 im ersten Halbjahr 2021 verkauft wurde.

Grundsätzlich gilt: Die Chancen sind in den Vormittagsstunden deutlich höher als am Nachmittag – bereits ab 15 Uhr sinken die Wahrscheinlichkeiten für einen PS5-Verkauf rapide. Wer bei Amazon oder Müller zum Zuge kommen wollte, musste bislang früh aufstehen.

  • Amazon*: Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag – ab 8:30 Uhr
  • MediaMarkt*: Dienstag bis Freitag – jeweils am Vormittag (10-13 Uhr)
  • Medimax: Dienstag ab 15:15 Uhr / Donnerstag ab 14 Uhr / Freitag ab 17 Uhr
  • Müller: Mittwoch / Donnerstag / Freitag ab 8:30 Uhr
  • Saturn*: Dienstag bis Freitag – jeweils am Vormittag (10-12 Uhr)

Am Wochenende finden üblicherweise keine PS5-Verkäufe statt – mit Ausnahme kleinerer Fachhändler.

PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 8. Oktober 2021)
PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 8. Oktober 2021)

Aktueller PS5-Lagerbestand bei Amazon.de (Stand: 22.11. / 8 Uhr)

  • AUSVERKAUFT PlayStation 5 (mit Laufwerk) ausverkauft*
  • AUSVERKAUFT PlayStation 5 Digital Edition ausverkauft*
  • AUSVERKAUFT PS5 Medienfernbedienungauf Lager* (27,99 Euro)
  • LIEFERBAR PS5 HD-Kameraauf Lager* (45 Euro)
  • LIEFERBAR PS5 DualSense Wireless-Controller – Weiß auf Lager* (61,90 Euro) / Cosmic Red auf Lager* (74,99 Euro) / Midnight Black auf Lager* (64,99 Euro)
  • AUSVERKAUFT PS5 Pulse 3D Wireless Headsetlieferbar* (99,99 Euro)
  • AUSVERKAUFT PS5 DualSense-Ladestation ausverkauft* (35,99 Euro)

Diese Händler können derzeit das Pulse 3D Wireless Headset liefern:

  • LIEFERBAR Euronics.de – lieferbar* (90 Euro)
  • AUSVERKAUFT Amazon.de* – lieferbar* (91,99 Euro)
  • LIEFERBAR Saturn.de – lieferbar* (92,99 Euro)
  • LIEFERBAR MediaMarkt.de – lieferbar* (92,99 Euro)
  • LIEFERBAR Cyberport.de – lieferbar* (95,90 Euro)
  • LIEFERBAR Expert.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Otto.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR GameStop.de – lieferbar (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Alternate.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Medimax.de – lieferbar (99,99 Euro)

PS5 kaufen: Autorisierte Sony-Partner in Deutschland (Auszug)

Autorisierte Sony-Partner in Österreich (Auszug)

  • Gamesonly.at
  • GameStop.at
  • GameWare.at
  • Electronic4you.at
  • Libro.at
  • MediaMarkt.at

Autorisierte Sony-Partner in der Schweiz (Auszug)

  • Digitec.ch
  • Fust.ch
  • Interdiscount.ch
  • MediaMarkt.ch
  • Meletronics.ch
  • World of Games / wog.ch

40 Kommentare

  1. Meine PS5 aus dem Saturn-Drop letzte Woche Dienstag war für den 26. 11. angekündigt – und ist am Samstag schon zugestellt worden. Kann es selbst kaum glauben und habe zumindest Astro’s Playroom soweit schon durch – richtig stark, was der Controller kann.

    Viel Glück noch den anderen Jägern! 💪🏻

  2. Hat hier schon jemand eine Abholbenachrichtigung zu den Bestellungen aus dem Euronics Drop letzte Woche bekommen?
    Oder wenigstens eine veränderte Statusmeldung im Kundenkonto?

  3. OTTO Drop von letzter Woche, Bezahlung mit Rechnung und Anzahlung (die ging direkt raus und wurde am Freitag verbucht).
    Heute Statusänderung: „Versand wird vorbereitet“.
    Sieht so aus, als gäbe es für die „Anzahler“ kein Storno und die PS5 wird tatsächlich geliefert.

      • Bin schon länger otto kunde und habe eingelockt brstellt. PS5 3x im Warenkorb gehabt, dann kam immer „Systemfehler“. Fast 3 Stunden später kam die Bestätigungs E-Mail, obwohl ich den Kaufvorgang eigentlich nie abschließen konnte. 2 Anrufe bei Otto haben meine Bestellung bestätigt. Keine Anzahlungs-Aufforderung erhalten. Seit Samstag früh um 02.00Uhr ist mein Bestellstatus auch auf „wird zum Versand vorbereitet“ gesprungen. Auch in der DHL App ist das Paket als „Daten wurden an DHL übermittelt“ zu sehen.
        Weiß jemand wann DHL die Kartons bei Otto abholt?

        • Ich bin auch schon länger Kunde bei Otto. Konnte das Bundel mit 2 Games letzte Woche ergattern.
          Bei mir ist das gleiche mit „wird zum Versand vorbereitet“ hab das schon seid Freitag 19.11 stehen. Da ich aber Online meine Rechnung schon einsehen kann bin ich da guter Dinge.
          Hoffe mal das es da heute Nacht weitergeht.

        • Mein Paket wurde am Freitag vorbereitet und liegt jetzt in meiner Postfiliale zur Abholung bereit:-)
          War leider nicht bei der Zustellung zu Hause. Aber ab morgen habe ich hoffentlich das Weihnachtsgeschenk für meinen Mann da;-)

  4. Ist bei Alternate etwas neues vielleicht? Dort hat mir Webseite 3 neue Bundles angezeigt, welche ich noch vor 30 Minuten nicht gesehen habe (alle PS5 Digital). Aber naturlich steht schon Info : Artikel kann derzeit nicht gekauft werden.

  5. Die PS5, die seit dem letzten Drop in meinem Saturn-Warenkorb gewartet hat, ist jetzt automatisch rausgeflogen. Die Seite war für kurze Zeit nicht erreichbar, dann war das PS5 Bundle mit schwarzem Controller raus.. 🙁

  6. DHL hat soeben die Lieferung des Saturn-Paketes des PS5Drops von letzter Woche für Mittwoch angekündigt…

    • Hat sie dein lieferstatus geändert? Bei mir steht immer noch in Bearbeitung und morgen sollte ich sie holen können

  7. Man klammert sich ja an jeden noch so kleinen Strohhalm, um doch vielleicht mal eine PS5-Konsole zu bekommen. Daher habe ich das Angebot für die PS Plus Jahresmitgliedschaft nicht bei Amazon oder MediaMarkt, sondern bei Playstation direct gekauft. Vielleicht sorgt das ja dafür, dass ich bei den Einladungsemails von Platz 3.000.000 auf 2.999.999 aufsteige 😀

    • Hahahahahaha sehr geil 😀 well done. Die Warenwirtschaftssysteme von Sony werden das bestimmt berücksichtigen 😉 – aber du hast Recht: Jeder Strohhalm ist willkommen.

    • So laufen die Geschäfte; ich sage nur Prime & Co. Bevor man das Geld in irgendwelche ABOs, Lotterie oder Handyverträge versenkt, kann man auch die hoffnungslos überteuerten Angebote bei Ebay antun. Ich für mich habe beschlossen, nicht über die UVP einzukaufen!

      • Und genau das sit die richtige Einstellung. Jeder der bei ebay kauft unterstützt die Scalper und das macht es beim nächsten Release sicher nicht besser und einfacher. Die Geduld zahlt sich aus.

        • Ich glaube das Kind ist schon in den Brunnen gefallen. Das wird uns jetzt bei den nächsten Releases begleiten.

Comments are closed.