Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 4. Januar 2022

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 4. Januar 2022

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Sechs Monate nach Umstellung auf ein werktägliches Format gibt es heute ein kleines Redesign für unseren PS5-Ticker.


PS5-Ampel: Wo man die PlayStation 5 kaufen kann

Online bestellbar / Warteliste in vielen Filialen / ausverkauft
(in Klammern: Anzahl der Tage seit dem letzten Online-Drop)

Händler-Liste Deutschland / Händler-Liste Österreich


PlayStation 5-Neuheiten im Januar/Februar 2022


Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):

  • NEU DualSense-Controller in Nova Pink und Starlight Blue – jetzt vorbestellen
  • Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay
  • Pulse 3D Wireless Headset Midnight Black für 92,99 € bei MediaMarkt und Saturn

Es freut uns, wenn Ihnen unsere tägliche Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – herzlichen Dank!


Update vom 4. Januar 2022 (16:30 Uhr): Wir haben unsere große DualSense-Controller-Markt- und Preisübersicht auf den aktuellen Stand gebracht – inklusive Vorbestellmöglichkeiten für die neuen Modelle in Starlight Blue, Nova Pink und Galactic Purple (Auslieferung ab 14. Januar). Das ‚Galaktisches Lila‘-Modell wird in den ersten vier Wochen exklusiv bei PlayStation Direct verkauft – erst Mitte Februar steigen die ‚restlichen‘ Händler ein.


Update vom 4. Januar 2022 (12 Uhr): Es ist fast schon eine Tradition: Zum Jahresstart legt MediaMarkt ein sogenanntes Gutscheinheft auf (gültig bis 16. Januar und solange Vorrat reicht).

Beim Durchblättern sind uns gleich mehrere Produkte aufgefallen, die auch für PlayStation-5-Besitzer von Relevanz sind. Beispiel: die PS5-kompatible SSD-Speichererweiterung WD_Black SN850 (1 TB) inklusive Heatsink für 199 €* – die Kunden erhalten dazu einen 20-€-Geschenk-Coupon.

Wer sich passend zur Konsole einen neuen UHD-/4K-Fernseher gönnen möchte, findet im Gutscheinheft eine ganze Reihe von Angeboten*, darunter Modelle von Sony, LG, Samsung und Philips in allen Preisklassen.


Update vom 4. Januar 2022 (10:30 Uhr): Zwischen 20 und 25 € müssen Sie zum Beispiel bei Amazon* auf den Tisch legen, wenn Sie sich das sehr gut bewertete Codematers-Rennspiel Dirt 5 auf Ihre PS4 oder PS5 holen möchten. PS-Plus-Abonnenten können das Spiel ab sofort gratis herunterladen, ebenso wie zwei weitere Games.


Meldung vom 4. Januar 2022 (9:55 Uhr): Wie angekündigt, haben wir unseren PS5-Ticker etwas umgestaltet, um die Übersichtlichkeit und Aktualität weiter zu verbessern.

Beibehalten wird der Rhythmus: Von Montag bis Freitag gibt es täglich eine neue Ausgabe. Wir geben uns Mühe, den Artikel ab kommender Woche stets zwischen 8 und 9 Uhr freizuschalten – also rechtzeitig vor potenziellen Drops.

Neu ist die PS5-Ampel zu Beginn des Tickers: Dort sehen Sie auf den ersten Blick, ob just in diesem Moment die PlayStation 5 bei einem der großen Händler bestellbar ist. Bei sich andeutenden oder laufenden Drops packen wir den Link zur entsprechenden Produktseite ab sofort plakativ ganz nach oben, damit Sie sofort reagieren können – ohne Scrollen. Folgen Sie uns außerdem gerne auf Twitter – dort weisen wir auf größere PS5-Drops hin.

In separate Artikel lagern wir folgende Standard-Inhalte aus:

Nicht mehr Bestandteil des Tickers ist die Favoritenliste, weil sich der Kreis der für einen Drop in Frage kommenden Händler ohnehin auf sehr wenige Anbieter beschränkt – allen voran MediaMarkt und Saturn plus einmal monatlich Otto, Amazon, Euronics und Müller.

Ein Schwerpunkt des PS5-Tickers bleibt weiterhin das Monitoring der Liefer- und Abholprozesse. Sprich: Wann können Vorbesteller die Konsole im Laden abholen? Kommt es womöglich zu Verzögerungen?

So will MediaMarkt/Saturn bis zum 10. Januar die vorbestellten Geräte bereitstellen – vielfach hat das sogar noch vor Weihnachten geklappt. Tagtäglich erreichen uns E-Mails von Kunden, die vorzeitig benachrichtigt wurden.

Aktuell noch keine Neuigkeiten gibt es von Von Floerke: Der Online-Shop will die ausstehenden PS5-Konsolen an Kreditkartenbesteller ja „spätestens“ innerhalb von 30 Werktagen verschicken – diese selbstgesteckte Frist läuft in der kommenden Woche ab. Seit Jahresbeginn haben sich noch keine Kunden mit bestätigter PS5-Zustellung gemeldet.

Das am gestrigen Nachmittag angebotene Alternate*-Bundle ist ausverkauft.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 31. Dezember 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 31. Dezember 2021)

Geben Sie uns gerne per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können. Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


PS5 kaufen: Unsere Watchlist im Januar 2022 (grün = Drops haben stattgefunden)


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie auf GamesWirtschaft (Deutschland / Österreich)
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

3 Kommentare

  1. Das war in unserem Expert nicht so, konnten die I’m November vorbestellte PS5 im o.g. Bundle (mit 2. Controller) zum Preis von 569€ kaufen und mussten auch keine Kundenkarte etc. abschließen. Expert hat uns heute eine reisen Freude erwiesen und die Sucherei hat endlich ein Ende.

  2. Wir erhielten heute den Anruf von Expert, dass unsere vorbestellt PS5 angekommen ist.
    Die Abgabe erfolgt jedoch nur im Bundle erfolgten!
    Bundle ist dann: PS5 + PS5 Controller + Kundenkarte bei Expert!
    OK, da ich bereits eine Kundenkarte dort habe kein Thema!
    Im Laden sah es anders aus! Bundle PS5 + Controller + Abschluss einer Kundenkarte incl. Finanzierung über den Expert Parten Consors. Preis € 650 abzüglich € 30 Rabatt für Neukunden Vertragsabschluss!
    Da ich bereits Expert Kunden mit Karte und Konto, aus einer Aktion vor 4 Jahren bin, wurde die PS5 nicht verkauft. Auch nicht ohne den Kundenrabatt!
    Also selbst zum erhöht Preis € 650 zu ca. € 580, bestand keine Möglichkeit zum Kauf!
    Mein Sohn (13) der dabei war konnte es ebenfalls nicht fassen.
    Besonders da wir live erlebten, dass am Nachbartisch in der gleichen Zeit, eine PS5 so als Bundle übergeben wurde

    • Das ist wirklich extrem ärgerlich – und auch unverständlich, zumal bei einem Stammkunden. Prinzipiell obliegt es dem jeweiligen Händler, zu welchen Bedingungen er einen Artikel abgibt – auch wenn sie (wie in diesem Fall) absurd erscheinen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.