Start News Final Fantasy 16 erscheint (zunächst) exklusiv für PlayStation 5

Final Fantasy 16 erscheint (zunächst) exklusiv für PlayStation 5

Erscheint zuerst für PlayStation 5: Final Fantasy 16 (Abbildung: Square Enix)
Erscheint zuerst für PlayStation 5: Final Fantasy 16 (Abbildung: Square Enix)

Wer zeitnah Final Fantasy 16 spielen will, braucht zwingend eine PlayStation 5: Square Enix und Sony Interactive haben eine Exklusiv-Vereinbarung getroffen.

Im Rahmen des PlayStation 5 Showcase-Events hat Square Enix einen neuen Titel der Final Fantasy-Hauptreihe angekündigt: Final Fantasy 16 (Eigenschreibweise: FINAL FANTASY XVI).

Einen konkreten Veröffentlichungs-Termin nennt der japanische Spiele-Hersteller noch nicht – vor der zweiten Jahreshälfte 2021 ist damit mutmaßlich in keinem Fall zu rechnen.

Fakt ist allerdings: Das Action-Rollenspiel erscheint zunächst zunächst exklusiv für PlayStation 5.

Nach unbestätigten Informationen von Analysten soll erst ein halbes Jahr später eine PC-Umsetzung von Final Fantasy 16 folgen – erst mit einem Jahr Verzug sind dem Vernehmen nach andere Plattformen an der Reihe.

Die PlayStation 5 kommt in Deutschland am 19. November auf dem Markt. Die erste vorbestellbare Charge war binnen weniger Stunden ausverkauft. Eine Übersicht der wichtigsten PlayStation-Neuheiten finden Sie auf GamesWirtschaft – einmal für das ‚Launch-Fenster‘ bis Ende 2020, zum anderen für 2021 aufwärts.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here