Start Marketing & PR Tiny Tina’s Wonderlands: 2K vermietet Spielwelt-Apartment in Hamburg

Tiny Tina’s Wonderlands: 2K vermietet Spielwelt-Apartment in Hamburg

Das Tiny Tina's Wonderlands-Apartment in der Hamburger Rcadia ist ab sofort buchbar (Foto: 2K)
Das Tiny Tina's Wonderlands-Apartment in der Hamburger Rcadia ist ab sofort buchbar (Foto: 2K)

Zum Verkaufsstart des Action-Spiels Tiny Tina’s Wonderlands wird 2K zum Hotelier: Im Hamburger Gaming House Rcadia ist ein Gaming-Apartment entstanden.

Wer eine außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit in der Hansestadt sucht, hat ab sofort eine zusätzliche Option: Denn in der frisch eröffneten Event-Location Rcadia im Osten Hamburgs ist ein 100 Quadratmeter großes Apartment mit vier außergewöhnlichen Zimmern buchbar – inklusive Balkon, zwei Bädern, Kitchenette und professionell ausgestattetem Gaming-Room samt Konsolen und PCs.

Die ganz unterschiedlich gestalteten Räume sind der Spielwelt des Action-Spiels Tiny Tina’s Wonderlands von 2K nachempfunden, das seit heute für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S erhältlich ist*.

Die ‚VIP-Rate‘ liegt bei 2.200 € (in Worten: zweitausendzweihundert) – Vollpension und Gratis-Getränke sind inklusive. Den maximal vier Gästen stehen außerdem alle weiteren Rcadia-Einrichtungen zur freien Verfügung. Reservierungen sind ab sofort möglich.

„Das ‚All Inclusive‘-Angebot für Tiny Tina’s Apartment in der Rcadia lässt keine Wünsche offen und die Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt können in die verrückte Welt des Spiels eintauchen“, erklärt Stefan Eder, 2K Director Marketing and Communications.

Sarah Kucher, Head of Partnerships & Venue Development der Rcadia: „Individuelle Kooperationskonzepte wie dieses passen perfekt zur DNA der Rcadia.“