Start Marketing & PR Star Wars Jedi: Fallen Order kommt für PS5 und Xbox Series X/S

Star Wars Jedi: Fallen Order kommt für PS5 und Xbox Series X/S

Die Macht ist stark in EA: Die
Die Macht ist stark in EA: Die "Star Wars Jedi: Fallen Order"-Verkaufszahlen liegen über den Erwartungen (Abbildung: EA)

Lucasfilm Games und Electronic Arts ermöglichen das Gratis-Upgrade auf die PS5- und Xbox-Series-X-Fassung von Star Wars Jedi: Fallen Order.

Da soll noch mal jemand sagen, es gäbe keinen Markt mehr für gut gemachte Solo-Abenteuer: Mehr als 20 Millionen Käufer haben sich seit November 2019 für Star Wars Jedi: Fallen Order entschieden, das von Respawn Entertainment entwickelt wurde.

In Kürze folgt eine Fassung für PlayStation 5 und Xbox Series X/S für unverbindlich empfohlene 39,99 Euro. Zu den technischen Verbesserungen gehören laut Hersteller Electronic Arts höher aufgelöste Texturen und Objekte, 4K/HDR-Auflösung, eine stabile Bildwiederholrate von 60 FPS und signifikant kürzere Ladezeiten. Spielstände können übernommen werden.

Und das Beste: Wer das Spiel für PlayStation 4 oder Xbox One erworben hat, kann unkompliziert und kostenlos zur jeweiligen Next-Generation-Fassung wechseln. Für die Nutzung einer vorhandenen Disc-Version auf einer laufwerk-losen Konsole (PlayStation 5 Digital Edition, Xbox Series S) ist die Kontaktaufnahme mit dem EA-Support nebst Nachweis des Spiele-Kaufs erforderlich.