Start Marketing & PR Horizon: Forbidden West: Sony legt neues PS5-Bundle auf (Update)

Horizon: Forbidden West: Sony legt neues PS5-Bundle auf (Update)

Das 'neue' PS5-Bundle zu Horizon: Forbidden West enthält wahlweise die PlayStation 5 mit oder ohne Laufwerk (Abbildung: Sony Interactive)
Das 'neue' PS5-Bundle zu Horizon: Forbidden West enthält wahlweise die PlayStation 5 mit oder ohne Laufwerk (Abbildung: Sony Interactive)

Drei Monate nach Markteinführung von Horizon: Forbidden West reicht Sony Interactive das offizielle PlayStation 5-Bundle nach.

Update vom 24. Mai 2022 (9:45 Uhr): Mittlerweile ist das Horizon: Forbidden West-Bundle auch bei PlayStation Direct in Deutschland gelistet– bislang noch Preis- und Inhalts-Angaben. Es spricht aber viel dafür, dass es sehr schnell zu einem ersten Drop kommt, zu dem wieder ausgewählte PSN-Kunden eingeladen werden.


Update vom 19. Mai 2022 (17:35 Uhr): Unsere gewohnt aufmerksamen Leser haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass der traditionsreiche Versender Spielegrotte bereits am gestrigen Abend als erster Händler überhaupt das neue Horizon-Bundle verkauft hat – und zwar in Kombination mit Gran Turismo 7 und einem PS-Plus-Abo.

Das Paket ist zwar mittlerweile ausverkauft, allerdings gibt es nun Grund zur Annahme, dass das Bundle kurzfristig auch von weiteren Anbietern ins Sortiment genommen wird.


Meldung vom 19. Mai 2022 (17:15 Uhr): Wer in den vergangenen Wochen eine PlayStation 5 ergattern konnte, musste in 9 von 10 Fällen zwangsläufig auch Horizon: Forbidden West erwerben. Das von der Sony-Tochter Guerilla Games in Amsterdam entwickelte Action-Adventure zählt – auch deshalb – zu den meistverkauften Neuheiten des Jahres 2022.

Solche Bundles sind längst Industriestandard im Handel: Nur selten wird die ’nackte‘ Sony-Spielkonsole vertrieben – stattdessen bieten Amazon*, Otto, MediaMarkt & Co. sogenannte Bundles an, bestehend aus Konsole, Spiel und/oder Zubehör. Zusammenstellung und Preise variieren von Händler zu Händler, die eigenmächtig entscheiden, welche Kombinationen sie schnüren.

Jetzt folgt ein ‚offizielles‘ PS5-Bundle von Sony – und zwar erst das zweite seiner Art nach Ratchet & Clank: Rift Apart*, das am 11. Juni 2022 auf den Markt kam. Bitte verwechseln Sie ein ‚Bundle‘ nicht mit einem Sondermodell – im Inneren befindet sich demnach die Standardkonsole samt DualSense-Controller in Weiß.

Im US-amerikanischen Online-Werksverkauf PlayStation Direct war das neue Horizon-Bundle bereits für einige Stunden zu besichtigen – ehe es im Lauf des heutigen Donnerstags wieder entfernt wurde: Der Link führt seitdem ins Leere.

Bemerkenswert: Erstmals wird neben der PlayStation 5 mit Laufwerk auch ein Bundle mit der PlayStation 5 Digital Edition angeboten. Die beiden Kartons unterscheiden sich äußerlich in der Farbgebung – weiß für die ’normale‘ PS5, schwarz für das günstigere Digital-Modell.

Wann und welchem Preis das Horizon: Forbidden West-Paket in Deutschland angeboten wird, ist Gegenstand einer Anfrage bei Sony Interactive (Update folgt). Mit Blick auf die unverbindlichen Preisempfehlungen dürfte die Digital Edition bei 470 € liegen, das Disc-Modell entsprechend bei 570 €.

Nach wie vor ist die PlayStation 5 nur sporadisch bei Versendern und Händlern verfügbar – und das eineinhalb Jahre nach Markteinführung. Wann und wo Sie die Konsole kaufen können, erfahren Sie werktäglich im original GamesWirtschaft PS5-Ticker.

2 Kommentare

Comments are closed.