Start Marketing & PR New World: Amazon Games bucht Gronkh zum Beta-Start

New World: Amazon Games bucht Gronkh zum Beta-Start

Das Online-Rollenspiel New World startet am 31. August 2021 (Abbildung: Amazon Games)
Das Online-Rollenspiel New World startet am 31. August 2021 (Abbildung: Amazon Games)

Am 31. August öffnet Amazon die Tore zum Online-Rollenspiel New World – bis dahin werben Streamer wie Gronkh für das ambitionierte XXL-Projekt.

Von heute bis einschließlich 2. August läuft die Closed Beta von New World, also ein  Testbetrieb mit handverlesenem Publikum. Erstmals kann die mysteriöse Insel Aeternum erkundet werden, ehe das PC-Online-Rollenspiel am 31. August für alle Spieler zugänglich ist.

Wer das Fantasy-Spiel auf Amazon oder via Steam für 39,99 Euro (Standard Edition*) beziehungsweise 49,99 Euro (Deluxe Edition*) vorbestellt, darf sich ebenfalls in die Closed Beta stürzen. Anders als bei World of Warcraft fallen keine monatlichen Abogebühren an – die laufende Monetarisierung erfolgt durch optionale Ingame-Käufe.

Amazon Games verspricht „riesige Belagerungsschlachten“ mit bis zu 100 Spielern, Expeditionen für fünfköpfige Gruppen und „Invasionen“ mit Gruppen von bis zu 50 Spielern. Zur Anwendung kommen Schwerter und Schusswaffen ebenso wie Zaubersprüche. Durch das Abbauen und Sammeln von Materialien lassen sich Hunderte Gegenstände herstellen, etwa Elixiere oder Waffen.

Zur Markteinführung hat Amazon eine ganze Reihe großer Influencer-Namen gebucht, die New World gemeinsam mit ihrer Twitch-Community erkunden. Mit dabei sind unter anderem Gronkh, Phunkroyal, die Rocket Beans, Lara Loft, Anni The Duck, Dhalucard, Shlorox, Tinkerleo, Naguura, Sacriel, Zerator, Smashley und viele weitere Streamer.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Amazon*. Zudem besteht die Möglichkeit, sich unabhängig von einem Spielekauf für die Beta zu bewerben.