Start Marketing & PR Far Cry 6-Kampagne: Ubisoft kooperiert erneut mit Studio71

Far Cry 6-Kampagne: Ubisoft kooperiert erneut mit Studio71

Ubisoft bucht für Far Cry 6 abermals eine Influencer-Kampagne bei Studio71 (Abbildung: Ubisoft)
Ubisoft bucht für Far Cry 6 abermals eine Influencer-Kampagne bei Studio71 (Abbildung: Ubisoft)

Kein Ubisoft-Blockbuster ohne Studio71-Kampagne: In vier YouTube-Videos werben Influencer für die Neuheit Far Cry 6.

Zu den Besonderheiten des Ego-Shooters Far Cry 6 gehört das sogenannte Improvisations-Feature: MacGuyver-like müssen vorhandene Materialien vom Spieler möglichst clever kombiniert werden, um beim Guerilla-Kampf im fiktiven Karibik-Staat Yara einen Unterschied zu machen.

Dieses Feature greift die Berliner Agentur Studio71 bei der jüngsten Influencer-Kampagne auf: Die Social-Media-Stars Shurjoka, Jonas Winkler, MaulCosplay, Kalle, Tomary und Kamui Cosplay bilden Dreier-Teams und basteln ausgefallene (Fantasie-)Waffen.

Herausgekommen sind vier Videos, die bis Ende Oktober mindestens 2,5 Millionen YouTube-Views generieren sollen. Ein daraus abgeleiteter 20sekündiger TV-Spot ist vom 6. Oktober bis zum 17. Oktober auf den Sendern der ProSieben-Gruppe zu sehen.

Studio71 selbst gehört zur ProSiebenSat.1 Media SE und vermarktet Influencer wie Concrafter, Paluten, LeFloid, Sophia Thiel, Rewinside, Trymacs und viele weitere.

„Unsere klare Expertise in der Produktion von Branded-Entertainment-Kampagnen konnten wir durch die mittlerweile fünfte Umsetzung für Ubisoft weiter festigen“, erklärt Studio71-Manager Thomas Spiller. „Hochwertiger Production Value trifft auf spannende Unterhaltung – eine Win-Win Situation für Communities, Talents und unseren Partner Ubisoft, bei dem ich mich für das Vertrauen in die Zusammenarbeit bedanke.“