Start Marketing & PR Fall of Porcupine: Weihnachtsgeschenk für Gesundmacher

Fall of Porcupine: Weihnachtsgeschenk für Gesundmacher

Das Buntspecht-Adventure Fall of Porcupine erscheint 2023 (Abbildung: Assemble Entertainment)
Das Buntspecht-Adventure Fall of Porcupine erscheint 2023 (Abbildung: Assemble Entertainment)

Buntspecht Games und Assemble Entertainment verschenken 1.000 Exemplare von Fall of Porcupine an Mitarbeiter des Gesundheitswesens.

Egal ob Beschäftigte von Arztpraxen, Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen und egal ob in Deutschland, Österreich oder der Schweiz: Wer sich beruflich darum kümmert, dass Menschen schnell wieder gesund werden, kann sich bis spätestens 31. Januar 2023 das demnächst erscheinende Adventure Fall of Porcupine sichern – und zwar kostenlos und solange Vorrat reicht.

Der Wiesbadener Publisher Assemble Entertainment und das Kölner Indie-Studio Buntspecht Games stellen dazu maximal 1.000 Steam-Keys zur Verfügung – E-Mail  genügt (möglichst gesendet von einem E-Mail-Konto, aus dem die jeweilige Einrichtung hervor geht).

Das Spiel rund um den angehenden Assistenzarzt Finley erscheint 2023 für PC (Steam, GOG), Nintendo Switch, Xbox und PlayStation (PS4/PS5). Der kostenlose Prolog wurde nach Assemble-Angaben schon mehr als 100.000 Mal heruntergeladen.

Fall of Porcupine ist das Debütspiel von Buntspecht Games: Im Vorfeld hat das Team mehr als 20 Interviews mit Krankenhaus-Mitarbeitern und Patienten geführt, wie aus einem heute veröffentlichten Video hervorgeht. Das Abenteuer soll die Spielerinnen und Spieler auch für die Herausforderungen des Gesundheitssystems sensibilisieren.

1 Kommentar

  1. Blöd nur, dass die Mitarbeiter des Gesundheitswesens dank Überlastung gar keine Zeit zum Spielen haben 😅

Kommentarfunktion ist geschlossen.