Start Marketing & PR Bau-Simulator 2022 erscheint am 20. September (Update)

Bau-Simulator 2022 erscheint am 20. September (Update)

Erscheint am 20. September 2022: der neue Bau-Simulator (Abbildung: Astragon Entertainment)
Erscheint am 20. September 2022: der neue Bau-Simulator (Abbildung: Astragon Entertainment)

Astragon Entertainment und Weltenbauer kündigen den Bau-Simulator 2022 an, der ab sofort vorbestellt werden kann.

Update vom 20. September 2022: Seit heute ist der Bau-Simulator 2022 im stationären Handel, auf Download-Plattformen und bei Versendern wie Amazon* erhältlich.


Meldung vom 23. Juni 2022: In der Realität fehlt es an Material und Personal – aber zumindest virtuell geht es auf den Baustellen voran: Astragon Entertainment kündigt den Bau-Simulator 2022 an – und zwar für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X/S und Xbox One. Die Simulation soll am 20. September 2022 erscheinen: Der Publisher verspricht „die bisher umfangreichste und authentischste Bau-Simulation der Reihe“.

Zu den Besonderheiten zählen ein besonders üppiger Fuhrpark samt offiziell lizenzierter Fahrzeuge und Maschinen von 25 Markenherstellern, zwei komplett neue Karten, eine offene Spielwelt mit Tag- und Nachwechsel und ein kooperativer Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler.

Entwickelt wird das Spiel abermals vom Studio Weltenbauer aus Wiesbaden.

Der Bau-Simulator 2022 erscheint in mehreren Ausführungen und ist ab sofort vorbestellbar:

  • Standard-Edition auf Disc oder als Download – 34,99 € (PC*) / 49,99 € (Konsole*)
  • Day One Edition (auf Disc) als limitierte Ausgabe mit Hauptspiel und digitalen Extras für 34,99 € (PC) beziehungsweise 49,99 € (Konsole) – die Steelbook-Edition ist exklusiv bei Amazon* erhältlich.
  • Extended Edition (nur als Download) für 39,99 € (PC) beziehungsweise 54,99 € (Konsole).