Start eSport-Bund Deutschland (ESBD): Amateure, Profis, ESL und BIU gründen Spitzenverband eSport-Bund-Deutschland-ESBD-Praesidium-GamesWirtschaft

eSport-Bund-Deutschland-ESBD-Praesidium-GamesWirtschaft

Zum Start vertritt der eSport-Bund Deutschland (ESBD) 20 deutsche Profi- und Amateur-Teams.

Das Präsidium des eSport-Bund Deutschland (ESBD): Niklas Timmermann, Martin Müller, Hans Jagnow, Anna Baumann (Justiziariat), Fabian Laugwitz und Jan Pommer (Foto: ESBD, Maria Manneck)

eSport-Bund-Deutschland-ESBD-Gruendung-November-2017-GamesWirtschaft

Jetzt GamesWirtschaft folgen:

9,000FansGefällt mir
1,000FollowerFolgen
66,000FollowerFolgen

Schlagzeilen