Start Demo-Szene wird Immaterielles Kulturerbe der UNESCO Demoszene-Kulturerbe-Lange-Kopka

Demoszene-Kulturerbe-Lange-Kopka

Seit Jahren werben Andreas Lange (links) und Tobias Kopka (rechts) für die Aufnahme der Demo-Szene in die Liste des UNESCO-Welterbes (Foto: Demoscene Art of Coding)

Seit Jahren werben Andreas Lange (links) und Tobias Kopka (rechts) für die Aufnahme der Demo-Szene in die Liste des UNESCO-Welterbes (Foto: Demoscene Art of Coding)

Jetzt GamesWirtschaft folgen:

9,000FansGefällt mir
1,000FollowerFolgen
66,000FollowerFolgen

Schlagzeilen