Start Computerspielpreis 2017: Daedalic erhält Preisgeld für „Shadow Tactics“ DCP-2017-Shadow-Tactics-Mimimi-Productions-Daedalic-Entertainment-GamesWirtschaft

DCP-2017-Shadow-Tactics-Mimimi-Productions-Daedalic-Entertainment-GamesWirtschaft

Die Laudatoren Jens Kosche (Electronic Arts) und Mareike Ottrand (Studio Fizbin) mit Dominik Abé von Mimimi Productions bei der DCP-2017-Gala in Berlin (Foto: Getty Images/Quinke Networks)

Daedalic Entertainment erhält nachträglich das „Shadow Tactics“-Preisgeld (von links: GAME-Vize Linda Breitlauch, DCP-Jury-Vorsitzende Dorothee Bär, Daedalic-Director Nick Prühs und BIU-Geschäftsführer Felix Falk). Foto: DCP/Dirk Deckbar

Deutscher-Computerspielpreis-2017-DCP-Mimimi-Productions-Shadow-Tactics-GamesWirtschaft

Jetzt GamesWirtschaft folgen:

9,000FansGefällt mir
1,000FollowerFolgen
66,000FollowerFolgen

Schlagzeilen