Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 16. Juli 2021 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 16. Juli 2021 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Amazon, Saturn, Expert: Im PS5-Ticker erfahren Sie tagesaktuell, wo und wie Sie im Juli 2021 eine PlayStation 5 kaufen können. 


  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der nachfolgende Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert. Sobald ein PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal und im Anschluss hier auf gameswirtschaft.de.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste der autorisierten Sony-Handelspartner finden Sie am Ende des Beitrags.
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

Werbung

 3 Games kaufen – 2 bezahlen  Aktuelles Angebot aus dem neuen Saturn-Prospekt: Beim Kauf von 3 verschiedenen, vorrätigen Games für PS5, PS4, Xbox Series X/S oder PC erhalten Sie das günstigste Spiel geschenkt. Große Auswahl an Dauerbrennern und topaktuellen Games, darunter Ratchet & Clank: Rift Apart, Returnal, Demon’s Souls und viele mehr. Aktion gültig bis zum 25. Juli 2021 – jetzt clever kombinieren und sparen!


Update vom 16. Juli 2021 (17 Uhr): Wir haben unsere PS5-Drops-Übersicht um die Verkaufsaktionen der Kalenderwochen 27 und 28 ergänzt.

Ganz grundsätzlich ist der Aufwärtstrend intakt – auch wenn die Juni-Rekordmengen noch längst nicht erreicht sind. Woran es derzeit vor allem mangelt, ist eine Ballung mehrerer PS5-Kontingente, wie sie im Zeitraum vom 28. Juni bis zum 2. Juli zu besichtigen war. Mit Ausnahme von MediaMarkt (8. Juli) und Amazon (14.7.) war es aufgrund der geringen Bestände unglaublich schwierig, in den vergangenen Tagen an die Sony-Konsole heranzukommen. Gratulation, falls Ihnen der Kauf gelungen ist!

Für das Wochenende sind wie immer keine PS5-Angebote zu erwarten.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)

Update vom 16. Juli 2021 (16 Uhr): „Beim Online-Shop XY gibt es die PS5 – ist die Firma seriös?“ Nahezu täglich erhalten wir solche und ähnliche Fragen.

In 99 von 100 Fällen lautet die Antwort: Nein. Dafür genügt oft schon ein Blick ins Impressum und ein Abgleich des Handelsregistereintrags. Wer hier vorschnell Vorkasse leistet, sieht sein Geld meist nie wieder.

Hätten wir in den vergangenen Monaten eine Liste dieser „Schwarzen Schafe“ geführt, würde sie längst mehrere DIN-A4-Seiten umfassen – einige tauchen immer und immer wieder auf, meist unter leicht anderem Namen. Deshalb beschränken wir uns auf die Positiv-Liste, die Sie stets am Ende des PS5-Tickers finden. Darin stehen autorisierte Handelspartner, die direkt von Sony Interactive oder über Großhändler beliefert werden.

Update vom 16. Juli 2021 (14:15 Uhr): Ein Leser hat uns soeben auf ein erneutes PlayStation-5-Angebot bei Kaufland.de hingewiesen – eine ’nackte‘ PS5 für völlig überzogene 849 Euro, also weit über der unverbindlichen Preisempfehlung und sogar deutlich über den Ebay-Tarifen.

Verkäufer ist allerdings nicht die bekannte Supermarkt-Kette Kaufland, sondern ein externer Händler, der seine Waren auf dem gleichnamigen Online-Marktplatz anbietet. Kaufland.de ist somit vergleichbar mit Ebay oder dem Amazon Marketplace: Die Plattformbetreiber mischen sich üblicherweise nicht in die Preisgestaltung ein.

Wenn Sie auf der entsprechenden Kaufland-Produktseite den Reiter „Verkäufer“ anklicken, können Sie sehen, wer hinter dem Angebot steckt und aus welchem Erdteil die Konsole verschickt wird.

Update vom 16. Juli 2021 (13:55 Uhr): Bei Alternate ist in diesen Minuten ein PS5-Bundle für 874 Euro auf Lager*. Darin enthalten: Die PlayStation 5 inklusive Zusatz-Controller, SteelSeries Arctis 7P Headset und den beiden Spielen NBA 2K21 und Star Wars: Jedi Fallen Order. Der Lieferumfang ist üppig – der Preis auch.

Update vom 16. Juli 2021 (11 Uhr): Unsere Leser haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass am gestrigen Donnerstag ein Mini-Drop beim Fachhändler Spielegrotte über die Bühne gegangen ist.

Zum Preis von 639,99 Euro wurde eine PlayStation 5 plus Ratchet & Clank: Rift Apart und einem 12-Monats-Abo von PlayStation Plus angeboten. Der Gesamtpreis entspricht ziemlich exakt den Listenpreisen der einzelnen Komponenten.

Spielegrotte mit Sitz in Willich bei Düsseldorf ist ein traditionsreicher Anbieter und steht seit jeher auf unserer Liste der seriösen PS5-Händler (siehe Ende des Artikels).

Update vom 16. Juli 2021 (8:50 Uhr): Falls Sie sich für das (empfehlenswerte) Pulse 3D Wireless Headset aus dem Hause Sony interessieren: Das PS5-Headset gibt es derzeit für günstige 92,99 Euro bei MediaMarkt* und Saturn* (solange Vorrat reicht, bei Abholung am besten vorher online reservieren).

Meldung vom 16. Juli 2021 (8:45 Uhr): Wir hatten Ihnen gestern ein PlayStation-5-Update aus dem deutschen Handel versprochen.

Fakt ist: In den vergangenen zwei Wochen fanden ausschließlich XXL-Drops statt – und zwar bei den beiden größten Konsolen-Verkäufern des Landes: MediaMarkt* und Amazon*. Bei Otto* – ebenfalls einer der Großen – gab es das letzte ‚kleine Kontingent‘ Ende Mai, also vor einer gefühlten Ewigkeit. Kleinere Ketten und Fachhändler fanden in den vergangenen Tagen ebenfalls keine Berücksichtigung. Das europäische PS5-Kontingent wurde vielmehr quer über den Kontinent verteilt: So hat zum Beispiel Großbritannien vergleichsweise große Mengen erhalten.

Natürlich bemühen sich alle PS5-Handelspartner intensiv um weitere Nachlieferungen: Durchweg wird unisono betont, im „engen Austausch“ mit dem Hersteller zu stehen. Tatsächlich ist Sony Interactive auch der einzige Faktor, der wirklich zu einer Linderung beitragen kann: Die Händler sind komplett abhängig davon, wann wie viele Paletten angeliefert werden – und das passiert oft kurzfristig.

An zu wenigen Konsolen liegt es jedenfalls nicht: Der Nachschub rollt. Wir gehen daher davon aus, dass die seit Wochen anhaltende PS5-Flaute bei Medimax, Alternate*, Müller, MyToys, Otto*, Expert* und Euronics* in den kommenden Tagen endet. Unser Hauptfavorit ist und bleibt Saturn*.

Viele Leser wunderten sich gestern darüber, dass man bei MediaMarkt Schweiz vergleichsweise entspannt ein PlayStation 5-Bundle mit Ratchet & Clank: Rift Apart oder Zusatz-Controller kaufen konnte – ein Zustand, von dem Deutschlands Gamer nur träumen können. Ein wesentlicher Grund liegt darin, dass die Konsole – ebenso wie in Österreich – nur an Kunden im Inland verkauft wird, meist gegen Vor-Ort-Abholung. Dadurch fallen Scalper-Gruppen weg, die üblicherweise heuschreckenartig in Online-Shops einfallen und die PS5 mit dem Ziel Wiederverkauf erwerben.

Wir erhalten immer noch viele Rückmeldungen zum Thema GameStop. Tenor: Ja, Wartelisten-Eintrag funktioniert – aber auf diese Idee sind eben schon viele andere gekommen. Und auch wenn es laut GameStop-Zentrale nicht der Firmenpolitik entspricht: In etlichen GameStop-Stores im ganzen Bundesgebiet wird die PS5 nur dann verkauft, wenn der Kunde zusätzlich ein Spiel, ein Zubehör (Controller, Kamera etc.) oder eine Garantieverlängerung kauft. Es obliegt selbstverständlich Ihrer Entscheidung, ob Sie sich auf diesen ‚Deal‘ einlassen.

Im Lauf des Tages werden wir noch eine aktualisierte PS5-Drops-Infografik veröffentlichen.


Unser grundsätzlicher Tipp für alle PS5-Interessenten: Prophylaktisch Kundenkonto beim Wunsch-Händler einrichten, Adress- und Zahlungsdaten hinterlegen und bislang angebotene Konsolen und Bundles auf Merk-, Wunsch- und Einkaufslisten setzen.

Amazon

Saturn

MediaMarkt


Wann die großen Händler zuletzt die PlayStation 5 verkauft haben:

  • Amazon* – vor 2 Tagen
  • MediaMarkt* – vor 8 Tagen
  • Saturn* – vor 8 Tagen (sehr geringe Mengen)
  • MyToys – vor 8 Tagen
  • Computeruniverse – vor 9 Tagen
  • Cyberport – vor 10 Tagen
  • Alternate* – vor 14 Tagen
  • Expert* – vor 14 Tagen
  • Medimax – vor 15 Tagen
  • Müller – vor 15 Tagen
  • Euronics* – vor 15 Tagen
  • Otto* – vor 17 Tagen
  • GameStop.de – vor 57 Tagen (die PS5 wird nur noch über die Stores vertrieben, solange Vorrat reicht)

Werbung

Jetzt bei 1&1: Internet-Flat plus PlayStation 5 und 2. DualSense-Controller – jetzt informieren!


Wo Sie die PlayStation 5-Ladestation kaufen können

  • Alternate.delieferbar* (34,99 Euro)
  • Amazon.deausverkauft* (29,98 Euro)
  • Computeruniverse – lieferbar (29,99 Euro)
  • Euronics.delieferbar / abholbar* – abhängig vom Markt (44 Euro)
  • Expert.de – lieferbar / abholbar (34,99 Euro)
  • Gamestop.de – lieferbar (34,99 Euro)
  • MediaMarkt.delieferbar* (33,99 Euro)
  • Otto.delieferbar* (29,98 Euro)
  • Saturn.deausverkauft* (33,99 Euro)

Unsere Watchlist im Juli 2021 (grün = Drops haben stattgefunden)


Werbung

 Ab sofort im Handel  Jetzt die neuen DualSense-Controller für Ihre PlayStation 5 bestellen oder reservieren:


PS5 Heatmap: Wann die PS5-Drops im Jahr 2021 erfolgten

Die exklusiv bei GamesWirtschaft gepflegte PS5 Heatmap zeigt, an welchen Werktagen und zu welchen Uhrzeiten die PlayStation 5 im ersten Halbjahr 2021 verkauft wurde.

Grundsätzlich gilt: Die Chancen sind in den Vormittagsstunden deutlich höher als am Nachmittag – bereits ab 15 Uhr sinken die Wahrscheinlichkeiten für einen PS5-Verkauf rapide. Wer bei Amazon oder Müller zum Zuge kommen wollte, musste bislang früh aufstehen.

  • Amazon*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – ab 8:30 Uhr
  • MediaMarkt*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – jeweils am Vormittag (10-13 Uhr)
  • Medimax: Dienstag ab 15:15 Uhr / Donnerstag ab 14 Uhr / Freitag ab 17 Uhr
  • Müller: Mittwoch / Donnerstag / Freitag ab 8:30 Uhr
  • Saturn*: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag – jeweils am Vormittag (10-12 Uhr)

Am Wochenende finden üblicherweise keine PS5-Verkäufe statt – mit Ausnahme kleinerer Fachhändler.

PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 12. Juli 2021)
PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 12. Juli 2021)

Aktueller PS5-Lagerbestand bei Amazon.de (Stand: 16.7. / 7 Uhr)

  • PlayStation 5 (mit Laufwerk) ausverkauft*
  • PlayStation 5 Digital Edition ausverkauft*
  • PS5 Medienfernbedienungauf Lager* (26,99 Euro)
  • PS5 HD-Kameraauf Lager* (39,99 Euro)
  • PS5 DualSense Wireless-Controller – Weiß auf Lager* (64,99 Euro) / Cosmic Red auf Lager* (79,99 Euro) / Midnight Black auf Lager* (69,99 Euro)
  •  UPDATE  PS5 Pulse 3D Wireless Headsetausverkauft* (98,99 Euro)
  • PS5 DualSense-Ladestation ausverkauft* (29,98 Euro)

Diese Händler können derzeit das Pulse 3D Wireless Headset liefern:


PlayStation 5 kaufen: Autorisierte Sony-Partner in Deutschland

Autorisierte Sony-Partner in Österreich

  • Gamesonly.at
  • GameStop.at
  • Electronic4you.at
  • Libro.at
  • MediaMarkt.at

Autorisierte Sony-Partner in der Schweiz

  • Digitec.ch
  • Fust.ch
  • Interdiscount.ch
  • MediaMarkt.ch
  • Meletronics.ch
  • World of Games / wog.ch

17 Kommentare

  1. Hi, mein Tipp: Wer wirklich eine PS5 haben möchte, einfach bei ebay kaufen. Die Preise sind mittlerweile wirklich moderat. Disc-Version inklusive Rachet und Clank für 650 Euro. Kostet im Handel 570 Euro. Dafür dass man dann sofort und unkompliziert eine PS5 hat, ist der Aufpreis doch echt ok.

    Grüße!

  2. Bei mir hat der Kauf beim Amazon Drop am Mittwoch relativ entspannt geklappt. 2-3 mal Fehlermeldung, dann ging es aus der Wunschliste direkt weiter zum Kaufabschluss. Gestern mittag war das Paket incl. der Konsole da. Leider die Version mit Laufwerk, welche mich gar nicht interessiert. Aber ein Kumpel hat sich sehr gefreut. Ohne Aufwand zur Ps5. Als die digitale Version angeboten wurde hatte ich kein Glück mehr. Nur noch Fehlermeldungen. So werde ich mich wohl weiter gedulden müssen. Aber immerhin konnte ich eine Ps5 kaufen. Das gibt doch schon mal Hoffnung für die nächsten Wochen 😊✌🏻

  3. Ich konnte 14:48 Uhr über Alternate das Bündel spontan kaufen. Habe nun mal die Preise des Paketet recherchiert und finde den Preis echt happig. Also die Freude über PS5 überwiegt, aber knapp 100 € legt man drauf…

    PS5 500 + Zusatz 274 € = 774 gezahlt wurde 880 €….

    • Bei den Spielen in PS5-Bundles kommt üblicherweise der Listenpreis zur Anwendung – bei PS5-Spielen also 60 bis 80 Euro, auch wenn die Games auf dem freien Markt schon für 20, 30, 40 Euro zu haben sind. Je älter das Spiel, desto größer die Diskrepanz. Machen aber alle so … Amazon, MediaMarkt usw.

  4. Zur Zeit kann man bei Alternate das folgende Set kaufen ist aber extrem teuer 874€ + Versand

    Sony PlayStation 5, Spielkonsole
    (weiß/schwarz, inkl. 2. Controller + SteelSeries Arctis 7P + NBA 2K21 + Star Wars Jedi: Fallen Order)
    Sony

  5. Gestern abend kam die PS5 , welche ich am Dienstag bei Amazon kaufen konnte (nach 6 Monaten versuchen eine zu ergattern – endlich), bei mir an.
    Ich bin so happy. Amazon hat die Konsole gut verpackt (mit Umverpackung) und super schnell geliefert. Ich konnte keine Transportschäden oder ähnliches festellen. Die Konsole läuft super.

    Danke nochmal Gameswirtschaft das es Ihre Seite gibt.

  6. Hallo zusammen,
    Also laut Gamestop ist ihr Verhalten wohl auch von der Zentrale her ok. Aus Prinzip sollte man dort nicht kaufen, Kunden mit dumm Bundles unter Druck zu setzen.

    Sehr geehrter GameStop Kunde,

    der Verkauf der PS5 in einem Bundle ist eine offiziele Aktion von uns.

    Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ludwig Brand

    Store & Customer Support D-A-CH

  7. Moin,

    von wegen Amazon liefert zuverlässig usw. Hatte das „Glück“ per Amazon Prime eine PS5 zu bestellen. Mail und Versandbestätigung kam alles. Am Folgetag klingelte es um 16:30, Paket war da. Und was war drin? Fucking Kleiderbügel von Amazon Basics! Was ne Frechheit…Kundendienst meinte nur“sorry wir erstatten das Geld zurück“, als wüsste man intern Bescheid! Amazon Account wurde direkt gelöscht. 😂👌🏻

  8. bei spielegrotte konnte man von gestern abend bis heute bestellen könnte ihr mal nachfragen ob das wircklich richtig ist ? Kommt mir bei einem so kleinen laden komisch vor besonders weil nur vorkasse.

    • Skeptisch kann man sein aber der Laden ist seriös man kann auch bestellen und direkt abholen und vor ort bezahlen. Aber Gameswirtschaft hat den auch auf der Liste hier und ich kann bisher nur gutes berichten und bestelle da seid einigen Jahren immer wieder was auch per Vorkasse.

  9. Ich war gestern bei einem Spieleladen (keine Kette) und habe mich dort mal nach der Playstation 5 erkundigt. Der Ladenbesitzer teilte mir mit, er hätte eine noch auf Lager, diese sei jedoch teurer. Mit Controller und Spiel würde der Preis 720,00 € betragen. Für den Preis habe ich sie mir nicht geholt, sondern bleib in den anderen Shops weiter am Ball.

    • Schau auf Spielegrotte.de da bekommst Sie für UVP in nen Bündel 😉 gut aufpreis von 5 € aber das ist vertretbar finde ich. Der Shop ist auch seriös bestelle da regelmässig. Auch Gameswirtschaft hat den shop in der Liste

  10. Die Lage scheint sich ja stabilisiert zu haben seid gestern abend um 19 uhr kann man bei Spielegrotte ohne Probleme eine bestellen 🙂

Comments are closed.