Start Marketing & PR Neue PS5-Controller und Faceplates jetzt im Handel (Update)

Neue PS5-Controller und Faceplates jetzt im Handel (Update)

Controller und Faceplates sind ab Januar 2022 in fünf Varianten verfügbar: Cosmic Red, Starlight Blue, Galactic Purple, Nova Pink und Midnight Black (Abbildung: Sony Interactive)
Controller und Faceplates sind ab Januar 2022 in fünf Varianten verfügbar: Cosmic Red, Starlight Blue, Galactic Purple, Nova Pink und Midnight Black (Abbildung: Sony Interactive)

Sony Interactive läutet das Jahr 2022 mit PS5 DualSense-Controllern in drei neuen Farben ein. Außerdem neu: wechselbare Faceplates für die PlayStation 5.

Update vom 22. Februar 2022: Nach dem exklusiven Vorverkauf bei PlayStation Direct sind sowohl die Wechsel-Abdeckungen (‚Faceplates‘) als auch die neuen DualSense-Controller in Nova Pink, Starlight Blue und Galactic Purple bei Versendern und im stationären Handel erhältlich:


Update vom 15. Dezember 2021: Inzwischen liegen die Listenpreise für die Zubehör-Neuheiten vor:

  • Die Wechsel-Cover (‚Faceplates‘) liegen bei stolzen 54,99 € pro Paar.
  • Die neuen DualSense Controller sind für jeweils 79,99 € erhältlich und bereits vorbestellbar* (Auslieferung ab Mitte Januar).

Meldung vom 13. Dezember 2021: Serienmäßig wird die PlayStation 5 in Weiß mit einem DualSense Wireless-Controller ausgeliefert – ebenfalls in Weiß. In den vergangenen Monaten sind Gamepads in zusätzlichen Farben erschienen: Cosmic Red und Midnight Black.

Ab Januar 2022 gibt es die Controller in drei weiteren Ausführungen, nämlich in Hellblau (Starlight Blue), Lila (Galactic Purple) und in Nova Pink. Die Controller sind bei den einschlägigen Sony-Handelspartnern erhältlich.

Außerdem passiert das, worüber schon seit Markteinführung der PlayStation 5 im November 2020 spekuliert wird: Sony Interactive wird die Seitenteile der Konsole in weiteren Farben anbieten. Diese sogenannten Faceplates lassen sich mit einem Handgriff entfernen und gegen Varianten in Midnight Black, Cosmic Red, Nova Pink, Starlight Blue und Galactic Purple austauschen.

Die Cover sind sowohl für die PlayStation 5 mit Laufwerk als auch für die Digital Edition verfügbar und werden separat verkauft. Erst vor kurzem war bekannt geworden, dass Sony in den USA vor über einem Jahr einen entsprechenden Patentschutz beantragt hat.

Zu den Preisen macht Sony Interactive noch keine Angaben.

Interessant ist die Vertriebs-Choreographie: Denn der japanische Videospiele-Riese wird den DualSense Wireless Controller in Galactic Purple zunächst exklusiv im hauseigenen Werksverkauf PlayStation Direct verkaufen – und zwar ab dem 14. Januar und nur solange Vorrat reicht. Erst ab dem 11. Februar, also einen Monat später, wird man diese Farbvariante auch im Handel erwerben können.

Gleiches Spiel bei den PS5-Seitenteilen: Die Cover in Midnight Black und Cosmic Red sind ab dem 21. Januar 2022 auf PlayStation Direct verfügbar und dann ab dem 18. Februar bei Versendern, in Elektronikmärkten und im Fachhandel.

Nach wie vor ist die PlayStation 5 nur mit Mühe im Einzelhandel zu bekommen, weil große Versender und Ketten im Abstand mehrerer Wochen beliefert werden. Die aktuelle Verfügbarkeit der Konsole protokollieren wir täglich frisch im Original GamesWirtschaft PS5-Ticker.