Start Marketing & PR Landwirtschafts-Simulator 20 erscheint am 3. Dezember

Landwirtschafts-Simulator 20 erscheint am 3. Dezember

Ab dem 3. Dezember erhältlich: der
Ab dem 3. Dezember erhältlich: der "Landwirtschafts-Simulator 20" für Nintendo Switch (Abbildung: Astragon Entertainment)

Giants Software und Astragon reichen die Switch-Version ihres Simulations-Bestsellers nach: Anfang Dezember erscheint der „Landwirtschafts-Simulator 20“.

Kein anderes Spiel aus dem deutschsprachigen Raum hat sich in den vergangenen Monaten so oft verkauft wie der „Landwirtschafts-Simulator 19“ für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Rechtzeitig zur Weihnachts- und Geschenke-Saison 2019 folgt nun die Version für Nintendo Switch, die unter der Bezeichnung „Landwirtschafts-Simulator 20“ vertrieben wird. Dank der Umsetzung können Switch-Spieler ab dem 3. Dezember dem Landleben frönen – zu Hause und unterwegs.

Analog zu den bestehenden Versionen wurden 100 Traktoren und Landmaschinen führender Hersteller wie John Deere, Claas oder Case detailgetreu modelliert und integriert. Hinzu kommen weitere Maschinen und Fruchtsorten (Baumwolle, Hafer), eine nordamerikanische Spielumgebung und Tiere wie Schweine, Kühe, Schafe und – neu – Pferde.

Der Preis liegt bei rund 45 Euro – Vorbestellungen sind ab sofort möglich*.

Entwickelt wird der „Landwirtschafts-Simulator 20“ von Giants Software in der Schweiz – den Vertrieb in Deutschland übernimmt Astragon Entertainment.

Der „Landwirtschafts-Simulator 19“ für PC, PlayStation 4 und Xbox One ist seit Juli als erweiterte „Platinum Edition“ inklusive Add-on erhältlich.

Landwirtschafts-Simulator 20
Preis: EUR 44,99
1 neu von EUR 44,990 gebraucht

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here