Start Marketing & PR FIFA 20 Verkaufszahlen: 500.000 Stück in Deutschland

FIFA 20 Verkaufszahlen: 500.000 Stück in Deutschland

Szene aus
Szene aus "FIFA 20": Die bayerischen Regierungsparteien wollen sich für eine stärkere Regulierung von Lootboxen einsetzen (Abbildung: Electronic Arts)

Erneut auf dem Weg zum meistverkauften Computerspiel des Jahres 2019: Die FIFA 20 Verkaufszahlen haben die Marke von 500.000 übersprungen.

Wie schon im Falle von „FIFA 19“ genügten Electronic Arts auch bei „FIFA 20“ wenige Werktage, um mehr als eine halbe Million Stück in Deutschland abzusetzen. Das hat der Branchenverband Game auf Basis von GfK-Daten bekannt gegeben. Der Wert von 500.000 Stück umfasst sowohl Spiele auf Datenträgern als auch Download-Käufe in den Online-Stores von Electronic Arts (EA Access / Origin Access), Microsoft, Sony und Nintendo.

Die Fußballsimulation „FIFA 20“ ist am 24. September für PC, PlayStation 4, Xbox One und Switch erschienen. Vom Vorgänger wurden bislang nach Schätzungen deutlich über 2 Millionen Exemplare abgesetzt. Damit ist „FIFA 19“ europa- und deutschlandweit das mit Abstand meistverkaufte Computer- und Videospiel des Jahres 2018, vor dem Action-Abenteuer „Red Dead Redemption 2“.

In der vergangenen Woche hatte Electronic Arts die Zahl der „FIFA 20“-Spieler offiziell mit weltweit 10 Millionen beziffert.

Die in Deutschland meistverkauften Games-Neuheiten der Saison 2018/19 (Stand: 15. Oktober 2019)
Die in Deutschland meistverkauften Games-Neuheiten der Saison 2018/19 (Stand: 15. Oktober 2019)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here