Start Marketing & PR Death Stranding Director’s Cut kommt für PlayStation 5

Death Stranding Director’s Cut kommt für PlayStation 5

Die PC-Version von
Die PC-Version von "Death Stranding" erscheint im Sommer 2020 (Abbildung: Kojima Productions)

Sony Interactive bringt den Kojima-Titel Death Stranding in erweiterter Form als Director’s Cut auch auf die PlayStation 5.

Gleich zu Beginn der Eröffnungsshow zum Summer Game Fest 2021 meldete sich Spieldesigner Hideo Kojima mit einer vorab aufgezeichneten Überraschung: Sein jüngstes Projekt Death Stranding erscheint als Director’s Cut auch für die PlayStation 5 – inklusive zusätzlichen Inhalten.

Aus dem kurzen Trailer geht noch nicht konkret hervor, wann die Umsetzung konkret erscheint und mit welchen Verbesserungen gegenüber der bestehenden PlayStation-4-Fassung zu rechnen ist. Erwartbar sind ultrakurze Ladezeiten, effekt- und detailreichere Grafik und eine Nutzung der Fähigkeiten des DualSense-Controllers. Weitere Informationen sind laut Sony für die kommenden Wochen zu erwarten.

Death Stranding ist seit November 2019 auf dem Markt, eine PC-Version folgte im Juli 2020.