Start Nachrichten Robinson: The Journey: Crytek senkt Preis für PlayStation-VR-Version

Robinson: The Journey: Crytek senkt Preis für PlayStation-VR-Version

Ein Hauch von Jurassic Park: Szene aus Cryteks VR-Spiel Robinson: The Journey
Ein Hauch von Jurassic Park: Szene aus Cryteks VR-Spiel Robinson: The Journey

Seit November 2016 ist Robinson: The Journey für PlayStation VR auf dem Markt: Jetzt reduziert Crytek die unverbindliche Preisempfehlung auf 50 Euro.

Im Herbst 2016 war „Robinson: The Journey“ eines der ersten ernstzunehmenden Produktionen für die frisch erschienene PlayStation VR. Inzwischen haben sich Markt und Sortiment weiterentwickelt: Titel wie „Resident Evil 7“ vermitteln einen Eindruck dessen, was im Bereich Virtual Reality mittelfristig möglich ist.

Die Preissenkung für die PlayStation-VR-Version von tritt ab sofort in Kraft: Der Tarif sinkt von 69,99 Euro auf 49,99 Euro. Das Spiel kann im PlayStation-Store heruntergeladen werden. Der Preis für die Bluray-Version bleibt bei rund 60 Euro; für die Oculus-Rift-Version werden ca. 40 Euro fällig.

Voraussetzung für „Robinson: The Journey“ sind neben einer PlayStation 4 (Pro) eine PlayStation VR-Brille sowie eine PlayStation-Kamera.

Robinson: The Journey: Preissenkung für Cryteks VR-Spiel

In „Robinson: The Journey“ erkundet der Spieler eine tropische Insel mit Dinosauriern und löst vergleichsweise einfache Adventure-Aufgaben aus der Ich-Perspektive. Seine Faszination bezieht das Spiel vorwiegend aus der detaillierten VR-Umgebung.

„Robinson: The Journey“ ist für den Deutschen Computerspielpreis 2017 in den Kategorien“ Bestes Gamedesign“ und „Beste Inszenierung“ nominiert.

Robinson: The Journey [PSVR]
Preis: EUR 62,49
4 neu von EUR 49,904 gebraucht von EUR 41,99
Kommentar oder Frage?
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here