Start Karriere Wooga befördert Hermione McKee zur Chief Financial Officer

Wooga befördert Hermione McKee zur Chief Financial Officer

Wooga ernennt Hermione McKee zur CFO.
Wooga ernennt Hermione McKee zur CFO.

Der Berliner Mobilegames-Entwickler Wooga schafft die Funktion des Chief Financial Officer und besetzt die Stelle mit der Head of Finance Hermione McKee.

Die Führungsspitze von Wooga bestand bislang aus den beiden Gründern Jens Begemann (CEO) und Philipp Moeser (COO) sowie COO Jan Miczaika. Ab sofort gehört zum Leitungsteam auch eine Chief Financial Officer (CFO): Hermione McKee.

Vor ihrem Start als Head of Finance bei Wooga im Januar 2016 war die Finanzexpertin mehr als zehn Jahre bei Investmentfirmen wie Goldman Sachs und Morgan Stanley tätig.

Wooga ist einer der größten Games-Entwickler Deutschlands. Das Berliner Studio ist spezialisiert auf Casual-Games-Spiele für Smartphones und Tablets.

 

Einen Blick hinter die Kulissen von Wooga zeigt die GamesWirtschaft Studiotour.
Kommentar oder Frage?
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here