Politik

Jugendschutz, Datenschutz, Wirtschaftsförderung, Netzpolitik, Recht

Politik

Start Politik
Jugendschutz, Datenschutz, Wirtschaftsförderung, Netzpolitik, Recht
Fast 20 Minuten lang widmete sich Erik Range ("Gronkh") in seinem Twitch-Live-Stream dem Thema "Rundfunklizenz".

Neues aus der Anstalt: Gronkh über die Rundfunklizenz

Post von der Landesmedienanstalt hat er noch keine erhalten – doch eine pointierte Meinung zum Thema "Rundfunklizenz" hat Erik Range alias Gronkh natürlich trotzdem. Nach...
Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) bekommt Gegenwind für das umstrittene NetzDG (Foto: Phototek / Thomas Köhler)

Deklaration für die Meinungsfreiheit: Protest gegen NetzDG

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) ruft Verbände und Initiativen auf den Plan: Der Branchenverband BIU gehört zu den Unterzeichnern der "Deklaration für die Meinungsfreiheit". Der Chaos Computer...
Im Vorfeld der Berliner Games Week versprechen die Veranstalter eine Meldung mit "deutschlandweiter Strahlkraft".

Standort Berlin: Spekulationen um bevorstehende Top-Meldung

Die schon jetzt gefühlte, mindestens aber künftige Games-Hauptstadt Deutschlands steht vor einer epochalen Ankündigung für den Spiele-Standort Berlin - und darüber hinaus. Wenn sich zwei...
Neuzugänge beim BIU: Travian Games und Capcom

Capcom und Travian treten BIU bei – Goodgame Studios ist raus

26 plus 2 minus 1 macht 27 Mitglieder: Zum 1. April vermeldet der Branchenverband BIU den Beitritt von Capcom und Travian Games - Goodgame...
Die Preisgelder für den Deutschen Computerspielpreis 2017 steigen auf 550.000 Euro (Foto: Gisela Schober/Getty Images for Quinke Networks)

Bund der Steuerzahler: Games-Branche kommt ohne Subventionen aus

Im GamesWirtschaft-Interview begründet der Bund der Steuerzahler, warum die Gamesbranche den Computerspielpreis und die Computerspiele-Sammlung selbst finanzieren sollte. Als schlichtweg "unnötig" erachtet der Bund der Steuerzahler...
Die Medienanstalten verlangen von Twitch-Livestream-Kanälen wie PietSmiet eine Rundfunklizenz.

Lizenz zum Live-Stream: Albtraum Rundfunklizenz

PietSmiet wird zum Präzedenzfall: Die Medienanstalten verlangen von den Letsplay-Stars eine Rundfunklizenz für deren Twitch-Kanal. Kosten, Risiken und Nebenwirkungen sind immens. Wer in Deutschland ein...
Die CSU-Minister Dobrindt und Aigner bei der DCP-Gala 2016 in München (Foto: Getty Images / Gisela Schober)

Bund der Steuerzahler kritisiert Computerspielpreis

"Unnötig" - so lautet der Befund beim Bund der Steuerzahler mit Blick auf den Deutschen Computerspielpreis. Der Zuschuss des Bundes sei Verschwendung von Steuergeldern. Im Rahmen der...
The Witcher 3 räumte beim Computerspielpreis 2016 gleich drei Trophäen ab, darunter den Publikumspreis (Foto: Gisela Schober/Getty Images for Quinke Networks)

Deutscher Computerspielpreis 2017: Publikumswahl gestartet

Zum 3. Mal wird ein Publikumspreis beim Deutschen Computerspielpreis 2017 vergeben. Wer abstimmt, hat die Chance auf PCs, Konsolen und Gamescom-Tickets. Gesucht wird: ein Thronfolger...
Die Preisgelder für den Deutschen Computerspielpreis 2017 steigen auf 550.000 Euro (Foto: Gisela Schober/Getty Images for Quinke Networks)

Deutscher Computerspielpreis 2017: Die Nominierten

Die Hauptjury hat getagt, jetzt stehen die 36 Nominierten fest: Beim Deutschen Computerspielpreis 2017 geht es um Preisgelder in Höhe von 550.000 Euro. Sitzungs-Marathon im...
Wurden 2016 seltener ausgestellt: USK-Alterskennzeichen.

Jahresstatistik 2016: Darum sinkt die Zahl klassischer USK-Prüfvorgänge

Gegenüber 2009 hat sich die Zahl der USK-geprüften PC- und Konsolenspiele fast halbiert - immens gewachsen ist der Anteil der IARC-Einstufungen in den Appstores. Die...