Meinung

Kolumnen und Kommentare von namhaften Autoren: Die GamesWirtschaft-Experten ordnen Meldungen und Entwicklungen ein. Die in dieser Rubrik veröffentlichten Beiträge sind die Sichtweise des Verfassers und spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.

Meinung

Start Meinung
Kolumnen und Kommentare von namhaften Autoren: Die GamesWirtschaft-Experten ordnen Meldungen und Entwicklungen ein. Die in dieser Rubrik veröffentlichten Beiträge sind die Sichtweise des Verfassers und spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.
Vivendi-Großaktionär Vincent Bolloré (links) und Ubisoft-Gründer Yves Guillemot kämpfen um die Macht beim Spieleriesen.

Ubisoft-Übernahme: Warum eigentlich nicht Vivendi?

Alle Jahre wieder Assassin's Creed? Das könnte durchaus passieren, wenn Vivendi die Kontrolle bei Ubisoft übernimmt. Die GamesWirtschaft-Analyse. #WeAreUbisoft: Mit viel Pathos solidarisieren sich die...
Hat der Free2play-Schweinezyklus seinen Zenit überschritten?

Schweinezyklus + Free2play: Deutsche Games-Branche vor Zäsur

Dass ausgerechnet jetzt so viele Stellen in der Games-Branche abgebaut werden, ist kein Zufall: Der Free2play-Schweinezyklus hat seinen Zenit überschritten. Der GamesWirtschaft-Kommentar von Petra...
GamesWirtschaft-Kolumnist und Rechtsanwalt Kai Bodensiek plädiert für Selbstregulierung mit Blick auf App-Stores.

Datenschutz in Pokémon Go: Plädoyer für Selbstregulierung

Die Nutzerdaten in Pokémon Go & Co. sind ein lukratives Geschäftsmodell - und sie unterliegen deutschem Datenschutzrecht. Rechtsanwalt Kai Bodensiek plädiert in seiner Kolumne...
Ubisoft wehrt sich nach Kräften gegen die Vivendi-Belagerung (Szene aus For Honor).

Vivendi-Abwehrschlacht: Ubisoft braucht einen Gandalf

Gefecht gewonnen, Schlacht in vollem Gange: Die Ubisoft-Hauptversammlung gibt Yves Guillemot allenfalls eine kurze Verschnaufpause im Kampf gegen Vivendi. Der GamesWirtschaft-Kommentar von Petra Fröhlich. Stellen...
Ein Nebensatz genügte, um die Killerspiel-Debatte zu befeuern: Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière (CDU). Foto: BMI/Henning Schacht, Montage: GamesWirtschaft

Die 99 Luftballons der Generation #Killerspiel

Die künstliche Killerspiel-Hysterie nach dem Amoklauf in München zeigt: Medien und Spieler haben fast schon pathologische Entzugserscheinungen nach einer Killerspiel-Debatte - kommentiert Petra Fröhlich. Kennen...
In seiner Kolumne #AUFSMAUL kommentiert Carsten Fichtelmann die Lage der Games-Nation.

#AUFSMAUL Episode 1: Carsten Fichtelmann über effektive Förderung

In der unregelmäßigen Kolumnen-Serie #AufsMaul kommentiert Daedalic-Geschäftsführer Carsten Fichtelmann die Welt der Spiele. Zum Auftakt geht es um Förderung made in Germany. Vorbemerkung: Wie bei...
Künftig bleiben beim Gamescom-Sonntag die Rechner aus: Ab 2017 endet die Gamescom stets am Samstag (Foto: KoelnMesse).

Gamescom 2017: Das mysteriöse Aus für den Gamescom-Sonntag

Ab 2017 ist am Samstagabend Schluss mit Lustig: KoelnMesse und BIU beerdigen den Gamescom-Sonntag – GamesWirtschaft kommentiert und analysiert. Pressekonferenzen unmittelbar vor Messen haben für...

Gamescom-Bilanz 2016: Auch ohne Highlights ein Highlight

Spiele-Professor Dr. Jörg Müller-Lietzkow zieht seine ganz persönliche Gamescom-Bilanz 2016. Er meint: Eine famose Spielemesse - auch ohne neue Rekorde. Zugegeben: Keine große neue Konsole,...
Die gefühlt beendete Killerspiele-Debatte ist nach dem Amoklauf von München wieder aufgebrandet. (Screenshot: Ubisoft)

Killerspiele-Debatte nach Amoklauf: Nicht wegducken, Games-Branche!

Kommentar: Der Amoklauf von München eines 18jährigen lässt die Killerspiele-Debatte wieder aufleben. Die Games-Branche sollte sich dieser Diskussion stellen und sich nicht wegducken -...
Gamescom Partnerland Türkei: Seit dem Putschversuch am 15. Juli 2016 verändert sich das Land dramatisch (Foto: Julian Nitzsche/CC-BY-SA 4.0)

Gamescom Partnerland Türkei: Jetzt erst recht?

Kein Tag ohne besorgniserregende Nachrichten aus Istanbul und Ankara. Und ausgerechnet in diesem Jahr heißt das Gamescom Partnerland Türkei - Petra Fröhlich kommentiert. Ein gescheiterter...