Meinung

Kolumnen und Kommentare von namhaften Autoren: Die GamesWirtschaft-Experten ordnen Meldungen und Entwicklungen ein. Die in dieser Rubrik veröffentlichten Beiträge sind die Sichtweise des Verfassers und spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.

Meinung

Start Meinung
Kolumnen und Kommentare von namhaften Autoren: Die GamesWirtschaft-Experten ordnen Meldungen und Entwicklungen ein. Die in dieser Rubrik veröffentlichten Beiträge sind die Sichtweise des Verfassers und spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.
Robin Kocaurek ist Mitgründer von Klonk Games (Foto: Getty Images/Gisela Schober)

Buhlen um Aufmerksamkeit, Klicks und Geldbeutel

Am 22.2. erscheint der preisgekrönte Koop-Spaß "Shift Happens" - und Robin Kocaurek vom Münchner Indie-Studio Klonk Games beschleicht ein flaues Gefühl. Quo Vadis, Games-Industrie (in...
Erreichte das USK-18-Freigabe für "Dead Rising 4": Dr. Andreas Lober

Dr. Andreas Lober: „Dead Rising 4-Entscheidung ist kein Freifahrtschein“

Rechtsanwalt Dr. Andreas Lober hat Microsoft vor der USK vertreten. In seinem Gastbeitrag erklärt er, wie Dead Rising 4 vor der Indizierung gerettet wurde. 22....

Die Akte Gauselmann: „Imperiale Haltung des BIU“

Wirtschaft ist nicht demokratisch, Wirtschaftsverbände sollten es aber sein - meint Games Academy-Gründer Thomas Dlugaiczyk in seinem Gastkommentar. "Der BIU öffnet sich dem Glücksspiel-Gewerbe: Mit...
GamesWirtschaft wünscht frohe Weihnachten (Grafik: Fotolia)

In eigener Sache: Vielen Dank & frohes Fest!

In ihrer "Weihnachtsbotschaft" wirft Chefredakteurin Petra Fröhlich einen Blick zurück auf die ersten sechs Monate GamesWirtschaft - und einen Blick voraus auf 2017. Liebe Leserinnen,...
Gezerre um den Computerspielpreis (Foto: Gisela Schober/Getty)

Deutscher Computerspielpreis: Weiter, immer weiter

Wer den Deutschen Computerspielpreis leichtfertig aufgibt, verspielt nicht nur die Arbeit eines ganzen Jahrzehnts. Er spielt auch mit den Zukunfts-Chancen der Branche - kommentiert...
Begleitend zum Münster-Tatort gibt es inzwischen öffentlich-rechtliche Apps (Bild: ARD/ARD Programmdirektion)

Plädoyer für ein öffentlich-rechtliches Games-Angebot

Wenn die Games-Entwicklung in Deutschland wieder vom Fleck kommen will, brauchen die Studios eine zusätzliche Vermarktungsstufe - meint GamesWirtschaft-Chefredakteurin Petra Fröhlich. Beginnen wir mit einem...
Die Bethesda-Neuheit Dishonored 2 erscheint am 11.11.

Entwarnung: Pressefreiheit durch Bethesda nicht gefährdet

Bethesda beliefert Redaktionen und Influencer nicht mehr vorab mit Testmustern von Spielen wie Dishonored 2 – sondern erst zum Release, also in diesem Fall...
Die GamesWirtschaft-Blitz-Analyse zur Ankündigung von Nintendo Switch.

Nintendo Switch Blitz-Analyse: Das letzte Handheld-Gefecht

Eine 2017 erscheinende Spielkonsole ohne 4K und VR-Brille? Ja, das geht: Der/die/das Nintendo Switch wird zeigen, ob es noch einen Markt für Handhelds gibt...
Ubisoft wehrt sich nach Kräften gegen die Vivendi-Belagerung (Szene aus For Honor).

Vivendi-Abwehrschlacht: Ubisoft braucht einen Gandalf

Gefecht gewonnen, Schlacht in vollem Gange: Die Ubisoft-Hauptversammlung gibt Yves Guillemot allenfalls eine kurze Verschnaufpause im Kampf gegen Vivendi. Der GamesWirtschaft-Kommentar von Petra Fröhlich. Stellen...
Bytro-Labs-Gründer Felix Faber wirbt für Browsergames.

Browsergames? Denen geht es super, danke der Nachfrage!

Felix Faber vom Hamburger Browsergames-Entwickler Bytro kann die Totengesänge auf Browserspiele nicht mehr hören. In seiner GamesWirtschaft-Kolumne plädiert er für einen nüchternen Blick auf...